• Serbiens Volleyballerinnen freuen sich in Ankara über den Gewinn ihres dritten EM-Titel nach 2011 und 2017
    Serbiens Volleyballerinnen freuen sich in Ankara über den Gewinn ihres dritten EM-Titel nach 2011 und 2017  (KEYSTONE/AP/ALI UNAL)

Weltmeister Serbien holt erneut EM-Gold

Serbiens Volleyballerinnen hamstern weiter Titel. Ein Jahr nach WM-Gold werden sie erneut Europameister.
Volleyball. 

Die Titelverteidigerinnen bezwangen im Final der erstmals in vier Ländern ausgetragenen Europameisterschaft in Ankara den Co-Gastgeber Türkei mit 3:2 (21:25, 25:21, 25:21, 22:25, 15:13).

Die Serbinnen mussten sich ihren dritten EM-Titel nach 2011 und 2017 allerdings hart erkämpfen. Im Entscheidungssatz lagen sie 6:9 zurück.

Bronze sicherte sich Italien dank einem 3:0-Sieg gegen Polen. Die erstmals für eine EM-Endrunde qualifizierten Schweizerinnen schieden in der Vorrunde nach einem Sieg aus fünf Spielen aus. (sda)

08. Sep 2019 / 21:57
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Master Cheng
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Film MASTER CHENG - CH VORPREMIERE, Samstag, 15. August, 21:00
06.08.2020
Facebook
Top