Reiten

Steve Guerdat meldet sich nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Pause eindrücklich zurück. Der Jurassier gewinnt mit Victorio des Frotards den Grand Prix des Fünf-Sterne-CSI in Saint-Tropez.
vor 12 Stunden
Das 241. Epsom Derby gerät zum grossen Triumph für den Aussenseiter Serpentine und den ebenfalls nicht zu den Stars der Szene gehörenden Jockey Emmet McNamara.
04.07.2020
Vor 17 Jahren steigt Markus Fuchs zur Nummer 1 der Springreiter auf. Für den St. Galler ist der Platz an die Spitze der Weltrangliste vorab der Lohn für harte Arbeit.
01.07.2020
Der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne hebt die zweijährige Doping-Sperre gegen die Schweizer Springreiterin Nadja Peter Steiner auf.
25.06.2020
Der CHIO in Aachen fällt in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Ursprünglich sollte das Reitturnier vom 29. Mai bis zum 7. Juni stattfinden.
22.04.2020
Auch der vom 21. bis 24. Mai geplante CSIO St. Gallen fällt der Coronavirus-Pandemie zum Opfer.
03.04.2020
Die Schweizer Springreiter verkraften aus sportlicher Sicht die Verschiebung der Olympischen Spiele Tokio 2020 ins Jahr 2021. Sie zählen auch im kommenden Jahr zu den Favoriten - womöglich erst recht.
02.04.2020
Wegen der Einreisesperre in die USA wird wie erwartet der Weltcup-Final der Springreiter in der Spielermetropole Las Vegas abgesagt.
13.03.2020
Bryan Balsiger nutzt die allerletzte Chance, um sich für den Weltcup-Final in Las Vegas zu qualifizieren.
23.02.2020
Geritten von Dennis Schiergen entscheidet Wargrave vor 13'500 Zuschauern den Longines 81. Grosser Preis von St. Moritz von der Spitze aus für sich.
16.02.2020
Weniger als einen Monat nach seinem Triumph am CSI Basel entscheidet Olympiasieger Steve Guerdat auch am CSI in Bordeaux die Weltcup-Prüfung für sich.
08.02.2020
Steve Guerdat ist zurück auf dem Thron. Der gebürtige Jurassier löst nach nur einem Monat seinen Kollegen Martin Fuchs an der Spitze der Weltrangliste ab.
06.02.2020
Steve Guerdat und sein zuvor unbekannter Wallach Victorio avancieren beim CSI Basel zum Traumpaar. Auf den Grand-Prix-Sieg vom Freitagabend folgt am Sonntag der Triumph im Weltcupspringen.
12.01.2020
Steve Guerdat gewinnt den mit 200'000 Franken dotierten Grand Prix des CSI Basel. Der gebürtige Jurassier setzt sich im Sattel des bislang kaum bekannten 11-jährigen Wallachs Victorio durch.
10.01.2020
Andy Kistler, der Equipenchef der Schweizer Springreiter, übernimmt als Turnierpräsident des CSI Basel.
08.01.2020
Seit einem Jahr ist die Weltrangliste der Springreiter fest in Schweizer Hand. Zum Jahreswechsel verdrängt allerdings Martin Fuchs seinen Landsmann Steve Guerdat von der Nummer-1-Position.
03.01.2020
Pius Schwizer überzeugt beim Weltcupspringen im belgischen Mechelen im Sattel von Cortney Cox. Der Solothurner muss sich im Stechen einzig vom Deutschen Daniel Deusser bezwingen lassen.
30.12.2019
Nach dem Sieg am vergangenen Sonntag im Grand Prix von Genf entschied Europameister Martin Fuchs auch das Weltcup-Springen in London für sich.
21.12.2019
Martin Fuchs ist der neue König von Genf. Der 27-jährige Zürcher gewinnt im Sattel von Clooney den mit 1,2 Millionen Franken dotierten Grand Prix von Genf.
15.12.2019
Steve Guerdat im Sattel von Venard de Cerisy gewinnt beim CHI Genf das mit 120'000 Franken dotierte Kombinationsspringen "Coupe de Genève".
14.12.2019
Der Nachfolger von Andy Kistler als Equipenchef der Schweizer Springreiter heisst Michel Sorg. Der Romand wird nach den Olympischen Spielen in Tokio 2020 übernehmen.
14.12.2019
Der Amerikaner Kent Farrington mit Austria gewinnt den prestigeträchtigen Top-Ten-Final beim CHI Genf. Steve Guerdat und Martin Fuchs, die Nummern 1 und 2 der Weltrangliste, verpassen das Podest.
13.12.2019
Paul Estermann macht den Weg frei, damit sich die Schweizer Springreiter-Equipe störungsfrei auf Tokio 2020 vorbereiten kann. Der Olympia-Kandidat verzichtet auf die Zugehörigkeit zum Kader.
25.11.2019
Steve Guerdat verpasst nach dem 3. Rang vor Wochenfrist in Verona beim Weltcupspringen am Sonntag in Stuttgart den Sieg und somit den Gewinn eines Autos erneut nur knapp.
17.11.2019
Steve Guerdat auf Alamo erreicht am Weltcupspringen von Verona den 3. Rang.
10.11.2019
Es passt zwischen Martin Fuchs und Lyon. Ein Jahr nach seinem Premierensieg im Weltcup war am Europameister bei dem mit 300'000 Euro dotierten Wettkampf in Frankreich erneut kein Vorbeikommen.
03.11.2019
Herber Verlust für Barbara Schnieper und die Schweizer Springreiter-Equipe: Am Sonntagmorgen verschied mit Cicero das Spitzenpferd der Amazone aus dem solothurnischen Seewen.
21.10.2019
Die Schweizer Reitsport-Hoffnung Bryan Balsiger liefert in Oslo eine Kostprobe seines Könnens ab. Im Sattel von Clouzot de Lassus gewinnt der Neuenburger überraschend den Auftakt der Weltcupsaison.
20.10.2019
Geritten von Pierre-Charles Boudot gewinnt der fünfjährige Hengst Waldgeist in Paris den mit fünf Millionen Euro dotierten Prix de l’Arc de Triomphe.
06.10.2019
Das Schweizer Springreiterteam mit Beat Mändli, Niklaus Rutschi, Martin Fuchs und Steve Guerdat klassiert sich im Nationenpreis-Final in Barcelona mit 17 Punkten im enttäuschenden 7. Rang.
06.10.2019
Das Schweizer Springreiterquartett Beat Mändli, Niklaus Rutschi, Martin Fuchs und Steve Guerdat qualifiziert sich beim Nationenpreis-Final in Barcelona dank einem 7. Rang für den A-Final vom Sonntag.
03.10.2019
Steve Guerdat gewann den Grand Prix am Fünfsterne-CSI im belgischen Waregem.
29.09.2019
Die Weltrangliste der Springreiter ist mehr denn je in Schweizer Hand. Zum ersten Mal seit Einführung des Rankings liegt ein Duo aus unserem Land auf den ersten zwei Plätzen.
05.09.2019
Pius Schwizer kann nach 2009 und 2017 zum dritten Mal die Schweizer Meisterschaft der Springreiter - ausgetragen im Rahmen des CSI Humlikon - für sich entscheiden.
31.08.2019
Martin Fuchs setzt in Rotterdam seiner noch jungen, aber eindrucksvollen Karriere als Europameister die erste Krone auf. Der Zürcher setzt konsequent auf die Karte Spitzensport.
27.08.2019
Der Springreiter Martin Fuchs gewinnt an den EM in Rotterdam die Goldmedaille. Der Zürcher fängt im Sattel von Clooney im fünften und letzten Umgang den Briten Ben Maher auf Explosion noch ab.
25.08.2019
Martin Fuchs liegt an den EM in Rotterdam vor den letzten zwei Umgängen am Sonntag in den Medaillenrängen. Der Zürcher will in die Fussstapfen von Götti Willi Melliger und Onkel Markus Fuchs treten.
24.08.2019
Die Schweizer Equipe beendet die Team-Wertung an den EM in Rotterdam im enttäuschenden 6. Rang. Den Gewinn der Goldmedaille feiern die Springreiter aus Belgien, vor Deutschland und Grossbritannien.
23.08.2019
Trotz zwei Nullfehlerritten von Steve Guerdat und Martin Fuchs liegt für die Schweizer Springreiter an den EM in Rotterdam die Team-Medaille nicht mehr drin.
22.08.2019
Die Schweizer Springreiter geraten zum Auftakt der Europameisterschaften in Rotterdam als Team in Rücklage. Als Fünftplatzierte liegen sie auf Gold oder Silber bereits zwei Abwürfe im Rückstand.
21.08.2019
Die Schweizer Springreiter setzen diese Woche an den Europameisterschaften in Rotterdam zum Sprung aufs Podest an - im Einzel und mit dem Team.
21.08.2019
Die Schweizer Dressur-Equipe verpasst an den EM in Rotterdam mit einem 11. Rang die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio 2020. In der Endabrechnung fehlen 4,518 Prozentpunkte.
20.08.2019
Die Schweizer Springreiter überzeugen beim CSIO von Irland in Dublin mit einem 4. Rang im Nationenpreis nicht restlos.
09.08.2019
Vier Jahre nach seinem GP-Sieg in Humlikon verblüfft Elian Baumann erneut. Im Fünfsterne-Gran Premio in Ascona bleibt der Solothurner mit Campari im Stechen fehlerlos und wird mit Platz 3 belohnt.
21.07.2019
Steve Guerdat und Martin Fuchs verpassen am Grand Prix des CHIO in Aachen als Zehnter und Zwölfter eine Spitzenklassierung. Der Sieg im mit einer Million dotierten Springen geht in die USA.
21.07.2019
Der Nationenpreis von Aachen steht unter keinem guten Schweizer Stern. Bereits nach fünf Ritten ist für das Team von Equipenchef Andy Kistler Feierabend. Der Sieg ging an Schweden.
18.07.2019
Die Schweizer Springreiter schaffen in Falsterbo im Süden Schwedens auch beim dritten Start in der diesjährigen Nationenpreis-Serie den Sprung aufs Podest.
14.07.2019
Steve Guerdat gewinnt beim Fünfsterne-CSI von Calgary den Grossen Preis.
01.07.2019
Martin Fuchs gewinnt am Fünfsterne-CSI im portugiesischen Cascais auf Chaplin den Grand Prix.
23.06.2019
Die favorisiert Schweizer Springreiter-Equipe verpasst im Nationenpreis beim CSIO St. Gallen mit dem 3. Rang den Triumph. Im Stechen setzt sich Frankreich vor Italien und dem Gastgeber durch.
02.06.2019
Steve Guerdat und Martin Fuchs zählen ab heute beim mit 1,3 Millionen Euro dotierten Weltcup-Final der Springreiter in Göteborg zu den Sieganwärtern. Auch Beat Mändli ist ein Schweizer Trumpf.
04.04.2019
Der Weltranglisten-Erste Steve Guerdat glänzt in s'-Hertogenbosch auf Bianca als erneuter Zweiter am ersten von vier Grand-Slam-Springen des Jahres.
17.03.2019
Die irische Stute Castlefield Eclipse, die unter ihrem Reiter Paul Estermann grosse Erfolge feierte, ist im Alter von 17 Jahren verstorben. "Milly" und der Luzerner Estermann waren seit 2011 ein Paar.
16.03.2019
Die USA trägt dem WM-Zweiten von Tryon einen weiteren Erfolg ein. Martin Fuchs gewinnt den mit knapp 400'000 Franken dotierten Grand Prix des CSI Wellington in Florida.
10.02.2019
Pius Schwizer verpasst am CSI Amsterdam in der Weltcupprüfung den Sieg knapp. Schwizer muss sich mit Cortney Cox im Stechen nur dem Schweden Henrik von Eckermann auf Mary Lou geschlagen geben.
27.01.2019
Der CSI Basel nimmt in diesem Jahr gleich mehrere Meilensteine. Das Reitturnier feiert bei seiner 10. Austragung die Premiere als Weltcup-Event - dank des Out des CSI Zürich.
11.01.2019
Steve Guerdat steht wieder an der Spitze der Weltrangliste. Der 36-Jährige löst im Ranking, das monatlich veröffentlicht wird, den Niederländer Harrie Smolders ab.
02.01.2019
Beim mit 6,4 Millionen Euro dotierten Playoff-Final der Global Champions League in Prag klassiert sich der Schweizer Martin Fuchs im 5. Rang, ohne dabei mit Clooney einen Umgang bestreiten zu müssen.
16.12.2018
Pius Schwizer im Sattel von About A Dream gewinnt beim CHI in Genf die Coupe de Genève.
08.12.2018
Steve Guerdat überrascht ein weiteres Mal. Im Sattel des noch kaum bekannten Alamo gewinnt er zum zweiten Mal nach 2010 den prestigeträchtigen Top-Ten-Final am CHI Genf.
07.12.2018
Der Melbourne Cup 2018 wird das Rennen einer doppelten Premiere. Mit Cross Counter siegt erstmals ein in England trainiertes Pferd.
06.11.2018
Der Springreiter Steve Guerdat schafft in der abgelaufenen Nationenpreis-Saison wie schon im Vorjahr zehn fehlerfreie Runden.
17.10.2018
Geld regiert die Welt - auch im Turniersport. 1,7 Millionen Euro beträgt das Preisgeld für den Nationenpreis-Final vom 5. bis 7. Oktober. In Barcelona dabei sind auch die WM-Vierten aus der Schweiz.
05.10.2018
Im kanadischen Spruce Meadows (Calgary) gewinnt Deutschland den mit über 300'000 Franken dotierten Nationenpreis. Für die Schweiz resultierte nur der 8. Rang.
09.09.2018
Die Schweizer Springreiter bestreiten die Weltreiterspiele Mitte September in Tryon mit einer starken Equipe, die Selektionäre hatten die Qual der Wahl. Der designierte Ersatzreiter winkte aber ab.
31.07.2018
Steve Guerdat vergibt im Stechen des Grand Prix von Aachen die Möglichkeit, seinem Palmarès einen weiteren Triumph hinzuzufügen. Nach einem missglückten Stechen resultiert im Sattel von Bianca Rang 5.
22.07.2018
Die Schweizer Springreiter befinden sich in Aachen im Kampf um die Olympia-Teilnahme in der Defensive. Nach dem EM-Jagdspringen steht fest, dass sie sich im Nationenpreis stark steigern müssen.
19.08.2015
Wie vor vier Jahren misslingt den Schweizern der WM-Start. Mit 15,80 Punkten liegt das Team nach dem Jagdspringen in Caen den 18. Rang unter 33 Equipen ein. Olympia in Rio ist in weite Ferne gerückt.
02.09.2014
Die Würfel sind gefallen. Jane Richard Philips heisst die vierte Springreiterin in der Schweizer Equipe an den Weltreiterspielen in der Normandie.
01.09.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Loco
Gutschein im Wert von 3 x 100 Franken und 3 x 50 Franken
22.06.2020
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top