Weltmeisterschaft

Die Schweizer Delegation setzt sich an der WM in Doha hohe Ziele. Sieben Top-16-Klassierungen, davon deren drei in den Top 8, lautet die Vorgabe.
26.09.2019
David Rudisha wird auch die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha (27. September bis 6. Oktober) verpassen. Der 800-m-Weltrekordhalter aus Kenia ist seit mehr als zwei Jahren verletzt.
14.09.2019
Die 4x400-m-Staffel der Frauen peilt am Wochenende in Japan die Qualifikation für die Weltmeisterschaften in Doha an.
10.05.2019
Die Schweizer Delegation gewinnt am 4. Tag der U20-Weltmeisterschaften in Tampere die dritte Medaille.
13.07.2018
Die Schweizer brillieren an der Athletissima in Lausanne einmal mehr. Mujinga Kambundji verbessert über 100 m bei Rückenwind von 1,3 m/s den eigenen Schweizer Rekord auf 11,03 Sekunden.
05.07.2018
Mujinga Kambundji kommt der 11-Sekunden-Marke immer näher. An der Athletissima in Lausanne senkt die Bernerin ihren 100-m-Rekord um vier Hundertstel auf 11,03 Sekunden.
05.07.2018
Mujinga Kambundji und Lea Sprunger ziehen an den Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham souverän in die Halbfinals von Freitagabend ein. Auch Ajla Del Ponte erreicht über 60 m die nächste Runde.
02.03.2018
Am vierten Tag der WM in London holen im Hürdensprint der Männer und über 1500 m der Frauen mit Omar McLeod aus Jamaika und Faith Kipyegon aus Kenia die Olympiasieger von Rio auch WM-Gold.
07.08.2017
Petra Fontanive und Lea Sprunger überstehen an den Weltmeisterschaften in London über 400 m Hürden problemlos die erste Runde und qualifizieren sich für die Halbfinals. Yasmin Giger schied aus.
07.08.2017
Alex Wilson zieht an den Weltmeisterschaften in London über 200 m in die Halbfinals vom Mittwoch ein.
07.08.2017
Der Abschied von Usain Bolt sowie der Rücktritt von Mo Farah aus der Stadion-Leichtathletik an Titelkämpfen stehen im Fokus der am Freitag beginnenden Weltmeisterschaften in London.
04.08.2017
Mujinga Kambundji verpasst an den WM in Peking den Finaleinzug über 200 m, obwohl sie in 22,64 Sekunden ihren zwei Wochen alten Schweizer Rekord um 16 Hundertstel senkt.
27.08.2015
Nicholas Bett gewinnt an den Weltmeisterschaften in Peking über 400 m Hürden überraschend Gold. Der Kenianer stellt in 47,79 Sekunden eine Jahresweltbestzeit auf.
25.08.2015
Jessica Ennis-Hill krönt ihre Comeback-Saison mit dem Gewinn des WM-Titels im Siebenkampf. Die britische Olympiasiegerin siegt mit 6669 Punkten.
23.08.2015
Mo Farah verteidigt an den Weltmeisterschaften in Peking über 10'000 m seinen Titel erfolgreich. Über 100 m hinterlässt der Amerikaner Justin Gatlin in den Vorläufen den besten Eindruck.
22.08.2015
Kariem Hussein erreicht an den Weltmeisterschaften in Peking über 400 m Hürden mit etwas Mühe den Halbfinal. Einige der Mitfavoriten bleiben bereits im Vorlauf auf der Strecke.
22.08.2015
Die Marathonläufer eröffnen in der Nacht auf Samstag die Leichtathletik-WM in Peking. Für die Langstreckenläufer kann die schlechte Luftqualität in Chinas Hauptstadt zum Problem werden.
21.08.2015
Kariem Hussein ist über 400 Hürden Europameister, dennoch nimmt er in Peking erstmals an Weltmeisterschaften teil. Alles andere als der Finaleinzug käme einer Enttäuschung gleich.
21.08.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
25.06.2020
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top