• Angelica Moser gewinnt den U20-EM-Titel im Stabhochsprung
    Angelica Moser gewinnt den U20-EM-Titel im Stabhochsprung  (KEYSTONE/EPA/AHMAD YUSNI)

U20-Hochspringerin Moser holt EM-Gold

Einen Tag nach Siebenkämpferin Caroline Agnou holt auch Angelica Moser Gold an der U20-EM in Schweden. Moser gewinnt den Stabhochsprung-Wettkampf mit einer Höhe von 4,35 Metern.
Leichtathletik. 

Die Athletin des LC Zürich hatte sich in Eskilstuna bereits am Freitag als Qualifikations-Siegerin mit nur einem Versuch über 4,05 m für den Final qualifiziert.

Im Final verwies die 17-Jährige Aljona Lutkowskaja (Russ) und Kamila Przyblya (Pol), die beide 4,20 m übersprangen, auf die weiteren Podestplätze.

Der Schweizer Leichtathletik-Verband stellt damit bereits vier U20-Europameisterinnen: Meta Antenen (1966), Noemi Zbären (2013), Agnou und Moser (2015). (Si)

18. Jul 2015 / 18:42
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Fussball Challenge-League FC Vaduz FC Stade-Lausanne-Ouchy
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Match gegen FC Aarau
06.07.2020
Facebook
Top