Leichtathletik

Der Genfer Julien Wanders wiederholt an der Corrida bulloise seinen Sieg aus dem Vorjahr.
17.11.2018
Michael Johnson war einst der schnellste Mann der Welt über 200 Meter. Nach einem im Sommer erlittenen Schlaganfall kämpft sich der frühere Leichtathletik-Topstar aus den USA langsam zurück ins Leben.
16.11.2018
Die Europameisterin Lea Sprunger und Alex Wilson, der an den Titelkämpfen in Berlin mit Bronze überzeugte, sind die Schweizer Leichtathleten des Jahres 2018.
04.11.2018
Lelisa Desisa aus Äthiopien und die Kenianerin Mary Keitany gewinnen den prestigeträchtigen Marathon durch New York.
04.11.2018
Mujinga Kambundji vollzieht zum wiederholten Mal einen Trainerwechsel. Neu schliesst sich die aktuell schnellste Schweizer Sprinterin der Trainingsgruppe des englischen Coach Steve Fudge an.
02.11.2018
Weltklasse Zürich präsentiert am 29. August 2019 erneut die erste Tranche der Finals der Diamond League, und auch die Athletissima am 5. Juli in Lausanne erhält attraktive Disziplinen.
01.11.2018
Mit Selina Büchel, Géraldine Ruckstuhl, Noemi Zbären und Loïc Gasch vollziehen gleich vier Schweizer Top-Leichtathleten mit Blick auf die Saison 2019 einen Trainerwechsel.
30.10.2018
Der Kenianer Abraham Kiptum verbessert den über acht Jahre alten Halbmarathon-Weltrekord.
28.10.2018
Die zweifache Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler sieht sich von den Stasi-Vorwürfen befreit.
24.10.2018
Starker Auftritt von Fabienne Schlumpf am 10-km-Strassenlauf in Berlin: In 32:01 Minuten unterbietet die 27-jährige Zürcherin ihren eigenen Schweizer Rekord von 2017 um 6 Sekunden.
14.10.2018
Das Genfer Ausnahmetalent Julien Wanders schafft in Südafrika Historisches. Beim City Surf Run in Durban läuft er über 10 km Europarekord.
14.10.2018
In Rekordzeit zum Sieg: Der Brite Mo Farah gewinnt die 41. Austragung des Chicago-Marathons.
07.10.2018
Der 30-jährige Zehnkämpfer Jonas Fringeli (LC Turicum) beendet seine Karriere als Leistungssportler.
18.09.2018
Beim Meeting im südwestfranzösischen Talence sorgt die Siebenkämpferin Géraldine Ruckstuhl für ein Highlight und setzt einen Schweizer Rekord.
16.09.2018
Der Franzose Kévin Mayer stellt beim Mehrkampfmeeting in Talence einen Weltrekord auf.
16.09.2018
Der Kenianer Eliud Kipchoge pulverisiert beim Berlin-Marathon den Marathon-Weltekord.
16.09.2018
Mittelstreckenläufer Jan Hochstrasser verabschiedet sich vom Spitzensport. Den bald 30-jährigen Aargauer veranlassen verschiedene Gründen zu diesem Schritt.
14.09.2018
Maja Neuenschwander wird das Verletzungspech nicht los. Die Langstreckenläuferin leidet an einem Ermüdungsbruch im Schambein und muss mehrere Wochen mit dem Lauftraining aussetzen.
10.09.2018
Amerikas Leichtathleten entthronen den Titelverteidiger Europa und gewinnen zum zweiten Mal nach 2010 den Continental Cup.
09.09.2018
Mo Farah gewinnt zum fünften Mal in Folge den Great North Run in Newcastle, den mit 57'000 gemeldeten Athleten weltweit grössten Halbmarathon.
09.09.2018
Am 26. Jungfrau-Marathon von Interlaken auf die Kleine Scheidegg triumphieren mit der Schweizerin Martina Strähl und dem Schotten Robbie Simpson die beiden Topfavoriten.
08.09.2018
Der Amerikaner Christian Coleman gewinnt beim Diamond-League-Final in Brüssel den 100-m-Lauf in der Jahres-Weltbestzeit von 9,79 Sekunden.
31.08.2018
Wie an den Europameisterschaften in Berlin bleibt Mujinga Kambundji bei Weltklasse Zürich über die 100 m nur der 4. Platz. Für das Highlight der Diamond League sorgt Amerikas Emporkömmling Noah Lyles.
30.08.2018
Mujinga Kambundji verabschiedet sich mit einer tollen Leistung in die Ferien. Die Bernerin belegt in einem äusserst stark besetzten 100-m-Lauf den 4. Rang.
30.08.2018
Die Aushängeschilder der Leichtathletik machen diese Woche in den Finals der Diamond League in Zürich und Brüssel Kasse.
30.08.2018
Der Sieger des Stabhochsprung-Spektakels im Zürcher Hauptbahnhof zum Auftakt von Weltklasse Zürich heisst Timur Morgunow.
29.08.2018
Die russischen Mittelstreckenläuferinnen Tatjana Tomaschowa und Jekaterina Poistogowa erhalten vom IOC nachträglich die Silbermedaillen der Olympischen Spiele 2012 in London
29.08.2018
Lea Sprunger tritt am Donnerstag bei Weltklasse Zürich über 400 m Hürden zum ersten Mal vor heimischem Publikum als Europameisterin an. Die Vorfreude ist riesig.
29.08.2018
Bei Weltklasse Zürich am Donnerstagabend im Letzigrund kämpft auch die Schweizer Elite um einen Anteil der 100'000 Dollar pro Disziplin.
29.08.2018
Weltklasse Zürich wird am Donnerstag wiederum ausverkauft sein. Der Leichtathletik-Anlass ist nicht ohne Zutun ein Dauerbrenner. Die Organisatoren im Hintergrund entwickeln das Meeting stetig weiter.
28.08.2018
Der WM-Dritte über 800 Meter, Kipyegon Bett aus Kenia, wird nach einem positiven Test auf das Blutdopingmittel EPO vorläufig suspendiert.
27.08.2018
Der Amerikaner Ronnie Baker senkt in Chorzow in Polen die Jahresweltbestzeit über 100 m auf 9,87 Sekunden.
23.08.2018
Mujinga Kambundji verpasst an den EM in Berlin nach einem starken Rennen über 200 m erneut das Podest. In 22,45 Sekunden läuft die Bernerin wie schon über 100 m in den 4. Rang.
11.08.2018
Im wohl wichtigsten Rennen seiner Karriere liefert Alex Wilson. Der 28-jährige Schweizer gewinnt an den EM in Berlin über 200 m die Bronzemedaille.
09.08.2018
Selina Büchel stösst an den EM in Berlin souverän in die Halbfinals vor. Auch Lore Hoffmann, Robine Schürmann und Yasmin Giger sind weiter.
07.08.2018
Danil Lysenko, Jahresbester im Hochsprung, kann an der EM in Berlin nicht starten. Der 21-jährige Russe büsst den Status als neutraler Athlet ein.
03.08.2018
Die Siebenkämpferin Annik Kälin und die 800-m-Läuferin Lore Hoffmann können an den Europameisterschaften in Berlin vom 6. bis 12. August an den Start gehen.
31.07.2018
Die Schweizer Delegation gewinnt am 4. Tag der U20-Weltmeisterschaften in Tampere die dritte Medaille.
13.07.2018
Mujinga Kambundji bleibt an den nationalen Meisterschaften in Zofingen über 100 m mit 10,95 Sekunden als erste Schweizerin unter elf Sekunden.
13.07.2018
Die Schweizer brillieren an der Athletissima in Lausanne einmal mehr. Mujinga Kambundji verbessert über 100 m bei Rückenwind von 1,3 m/s den eigenen Schweizer Rekord auf 11,03 Sekunden.
05.07.2018
Mujinga Kambundji kommt der 11-Sekunden-Marke immer näher. An der Athletissima in Lausanne senkt die Bernerin ihren 100-m-Rekord um vier Hundertstel auf 11,03 Sekunden.
05.07.2018
Mujinga Kambundji und Lea Sprunger ziehen an den Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham souverän in die Halbfinals von Freitagabend ein. Auch Ajla Del Ponte erreicht über 60 m die nächste Runde.
02.03.2018
Am vierten Tag der WM in London holen im Hürdensprint der Männer und über 1500 m der Frauen mit Omar McLeod aus Jamaika und Faith Kipyegon aus Kenia die Olympiasieger von Rio auch WM-Gold.
07.08.2017
Petra Fontanive und Lea Sprunger überstehen an den Weltmeisterschaften in London über 400 m Hürden problemlos die erste Runde und qualifizieren sich für die Halbfinals. Yasmin Giger schied aus.
07.08.2017
Alex Wilson zieht an den Weltmeisterschaften in London über 200 m in die Halbfinals vom Mittwoch ein.
07.08.2017
Der Abschied von Usain Bolt sowie der Rücktritt von Mo Farah aus der Stadion-Leichtathletik an Titelkämpfen stehen im Fokus der am Freitag beginnenden Weltmeisterschaften in London.
04.08.2017
Usain Bolt schafft an den Sommerspielen in Rio de Janeiro das Triple über 100 m. Der 29-jährige Jamaikaner siegt in 9,81 Sekunden vor dem Amerikaner Justin Gatlin (9,89).
15.08.2016
Mohamed Farah ist erneut Olympiasieger über 10'000 m. Auch ein Sturz kann den in Somalia geborenen Briten nicht stoppen.
14.08.2016
Die Leichtathletik, die olympische Kernsportart Nummer 1, litt in jüngster Vergangenheit unter Negativschlagzeilen. Nun sollen die Stars, allen voran Usain Bolt, den Sport wieder ins Zentrum rücken.
04.08.2016
Mit 5 Medaillen fiel die Bilanz der Schweizer Leichtathleten an der EM in Amsterdam so gut aus wie nie. In Rio wird die Konkurrenz ungleich grösser sein. Top-8-Klassierungen wären ein grosser Erfolg.
04.08.2016
Jamaikas Sprintstar Usain Bolt wird trotz nicht erbrachter Qualifikation vom Nationalen Olympischen Komitee für die Sommerspiele in Rio nominiert.
11.07.2016
Die Stabhochspringerin Nicole Büchler stellt in diesem Winter zum dritten Mal einen Schweizer Rekord auf. Sie überquert in St. Gallen 4,72 m und verbessert damit ihre Indoor-Bestleistung um 6 cm.
28.02.2016
Mujinga Kambundji verpasst an den WM in Peking den Finaleinzug über 200 m, obwohl sie in 22,64 Sekunden ihren zwei Wochen alten Schweizer Rekord um 16 Hundertstel senkt.
27.08.2015
Nicholas Bett gewinnt an den Weltmeisterschaften in Peking über 400 m Hürden überraschend Gold. Der Kenianer stellt in 47,79 Sekunden eine Jahresweltbestzeit auf.
25.08.2015
Jessica Ennis-Hill krönt ihre Comeback-Saison mit dem Gewinn des WM-Titels im Siebenkampf. Die britische Olympiasiegerin siegt mit 6669 Punkten.
23.08.2015
Mo Farah verteidigt an den Weltmeisterschaften in Peking über 10'000 m seinen Titel erfolgreich. Über 100 m hinterlässt der Amerikaner Justin Gatlin in den Vorläufen den besten Eindruck.
22.08.2015
Kariem Hussein erreicht an den Weltmeisterschaften in Peking über 400 m Hürden mit etwas Mühe den Halbfinal. Einige der Mitfavoriten bleiben bereits im Vorlauf auf der Strecke.
22.08.2015
Die Marathonläufer eröffnen in der Nacht auf Samstag die Leichtathletik-WM in Peking. Für die Langstreckenläufer kann die schlechte Luftqualität in Chinas Hauptstadt zum Problem werden.
21.08.2015
Kariem Hussein ist über 400 Hürden Europameister, dennoch nimmt er in Peking erstmals an Weltmeisterschaften teil. Alles andere als der Finaleinzug käme einer Enttäuschung gleich.
21.08.2015
Einen Tag nach Siebenkämpferin Caroline Agnou holt auch Angelica Moser Gold an der U20-EM in Schweden. Moser gewinnt den Stabhochsprung-Wettkampf mit einer Höhe von 4,35 Metern.
18.07.2015
Die Schweizerin Caroline Agnou gewinnt bei den U20-Europameisterschaften im schwedischen Eskilstuna überlegen mit 6123 Punkten die Goldmedaille im Siebenkampf.
17.07.2015
Die Emmentalerin Noemi Zbären (SK Langnau) schafft an der U23-EM in Tallinn mit einer Rekordzeit den Final-Einzug über 100 m Hürden souverän.
10.07.2015
Mujinga Kambundji und Pascal Mancini verpassen an den Hallen-EM in Prag die Medaillen über 60 m als Fünfte jeweils nur knapp. Kambundji verbessert im Final den Schweizer Rekord über 60 m noch einmal.
08.03.2015
Selina Büchel kämpft an den Hallen-Europameisterschaften in Prag über 800 m um die Medaillen. Die 23-jährige Toggenburgerin gewinnt ihren Halbfinal in 2:01,92 Minuten und zieht in den Final ein.
07.03.2015
Der Spanier Miguel Angel Lopez gewinnt zum Auftakt des zweiten Wettkampftages der Europameisterschaften in Zürich Gold über 20 km Gehen.
13.08.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
25.10.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top