Fechten

Die Weltcup-Station in Budapest bleibt für Max Heinzer ein Ort wichtiger Erfolge.
10.03.2019
Max Heinzer realisiert im Fecht-Weltcup zum dritten aufeinanderfolgenden Mal den 10. Rang.
10.02.2019
Die Schweizer Degenfechter müssen sich zum Jahresauftakt am Team-Weltcup in Heidenheim in einem Feld mit 37 Länderteams mit dem 8. Rang begnügen. Sie bleiben damit unter ihrem Weltmeister-Status.
12.01.2019
Max Heinzer scheidet beim ersten Degen-Weltcup des Jahres in Heidenheim als bester Schweizer in den Achtelfinals aus und klassiert sich im 10. Rang.
11.01.2019
Die Schweizer Degenteam-Weltmeister scheitern zum Saisonauftakt am Heim-Weltcup in Bern in den Viertelfinals am Olympia-Zweiten Italien.
25.11.2018
Zum Weltcup-Saisonstart im Männerdegen verfehlen die Schweizer in Bern im Einzel die Top 10.
24.11.2018
Max Heinzer ist unbestrittener Leader der Schweizer Degen-Weltmeister-Equipe und verkörpert bereits seit einem Jahrzehnt Weltspitze.
24.11.2018
Die ersten Team-Weltmeister der Schweizer Fecht-Geschichte starten am Wochenende am Degen-Weltcup der Männer in Bern in die neue Saison.
23.11.2018
Die ersten Team-Weltmeister der Schweizer Fecht-Geschichte starten am Wochenende am Degen-Weltcup der Männer in Bern in die neue Saison.
23.11.2018
Die Schweizer Degenfechter verbessern sich mit dem WM-Titelgewinn in der Team-Weltrangliste auf Kosten des Olympia-Zweiten Italien um eine Position auf den 4. Rang.
27.07.2018
Im Interview mit der Nachrichtenagentur Keystone-SDA analysiert Degenfechter Max Heinzer den ersten WM-Titelgewinn einer Schweizer Equipe am Donnerstag im chinesischen Wuxi.
27.07.2018
Das Degen-Quartett schreibt Schweizer Fechtgeschichte und holt erstmals Team-WM-Gold für die Schweiz im Fechten. Im chinesischen Wuxi gewinnen sie den Final gegen Südkorea mit 36:31.
26.07.2018
Das Schweizer Degen-Team der Männer steht an den Weltmeisterschaften im chinesischen Wuxi in den Viertelfinals und erreicht damit das wichtige Etappenziel.
25.07.2018
Die Schweizer Degenfechter verpassen einen zweiten WM-Medaillengewinn im chinesischen Wuxi innerhalb von weniger als 24 Stunden nur knapp. Benjamin Steffen wird in den Viertelfinals gestoppt.
23.07.2018
Der Baslerin Laura Stähli (27) gelingt an den Fecht-Weltmeisterschaften im chinesischen Wuxi aus Schweizer Sicht eine Sensation. Im Degenfechten holt sie Bronze.
22.07.2018
Die Schweizer Degen-Männer können an den Weltmeisterschaften im chinesischen Wuxi im Optimalfall wieder in den Kampf um Medaillen eingreifen.
19.07.2018
Die Schweizer Degenfechter werden an den Fecht-Europameisterschaften Vierte.
20.06.2018
Die Schweizer Degenfechter erkämpfen sich an den EM im serbischen Novi Sad zwei Medaillen-Chancen. Die Equipe um Max Heinzer steht in den Halbfinals.
20.06.2018
Die Schweizer Degenfechter bleiben im Degen-Einzel klar ausserhalb der Medaillenränge. Alexandre Pittet scheitert als bester Schweizer in den Sechzehntelfinals.
17.06.2018
Teamleader Max Heinzer ist an den Fecht-Europameisterschaften im serbischen Novi Sad der einzige Schweizer Medaillenkandidat im Degen-Einzel vom Sonntag.
17.06.2018
Die frühere Schweizer Weltklasse-Degenfechterin Sophie Lamon-Fernandez (33) wechselt in die Privatwirtschaft und verlässt ihren Posten als Chefin Spitzensport bei Swiss Fencing.
14.06.2018
Max Heinzer ist auch beim Grand Prix im kolumbianischen Cali der beste Schweizer Degenfechter.
28.05.2018
Max Heinzer stösst mit seinem zehnten Weltcup-Sieg in der Degen-Weltrangliste vom 16. in den 5. Rang vor.
27.03.2018
Max Heinzer feiert beim Degen-Weltcup in Budapest seinen 10. Weltcupsieg. Der Innerschweizer bezwingt im Final den Franzosen Alex Fava 15:13.
25.03.2018
Die Schweizer Degenfechter erreichen erstmals in der laufenden Saison einen Weltcup-Podestrang im Teamwettbewerb. In Heidenheim klassiert sich die Equipe um Teamleader Max Heinzer im 3. Rang.
27.01.2018
Für Max Heinzer beginnt das Jahr am Weltcup in Heidenheim, wie es im Dezember in Doha geendet hat. Erneut bedeutet für den Schweizer Degenfechter der Einzel-Olympiasieger Park Sangyeong Endstation.
26.01.2018
Max Heinzer ist wie stets in dieser Saison auch am Grand Prix Doha der beste Schweizer Degenfechter.
10.12.2017
Das Schweizer Männerdegen-Team klassiert sich am Degen-Weltcup in Legnano im 6. Rang und wiederholt damit die Performance vom Saisonauftakt vor drei Wochen in Bern.
19.11.2017
Degenfechter Max Heinzer ist auch am Weltcup in Legnano der klar beste Schweizer. Der 30-jährige Schwyzer belegt in der Lombardei den geteilten 3. Rang.
18.11.2017
Die Schweizer Degenfechter werden am Weltcup in Bern in den Viertelfinals von Italien gestoppt.
29.10.2017
Die Schweizer Degenfechter starten gut drei Monate nach dem verblüffenden WM-Silbermedaillengewinn am Sonntag in der Berner Wankdorfhalle im Team-Weltcup in die neue Saison.
29.10.2017
Am Degen-Weltcup der Männer in der Berner Wankdorfhalle verpassen die Schweizer im Einzel einen Podestrang deutlich. Max Heinzer scheitert als klar Bester in den Achtelfinals und wird Zwölfter.
28.10.2017
Im Degen-Einzel des Weltcups von Bern zählt Max Heinzer als aktuelle Nummer 14 der Welt als einziger Schweizer zu den 16 gesetzten Fechtern für die besten 64 vom Samstag.
27.10.2017
Degenfechter Max Heinzer befindet sich nach seiner im Team-WM-Final in Leipzig erlittenen Hirnerschütterung auf dem Weg der Besserung.
28.07.2017
Das Schweizer Männerdegen-Team mit Max Heinzer, Fabian Kauter, Benjamin Steffen und Peer Porsky bleibt an den Fecht-EM in Torun ohne Medaille.
24.06.2016
Beim Weltcup der Fechter in Paris läuft es den Schweizern im Mannschaftswettkampf gar nicht gut. Fabian Kauter verletzt sich am Knie, hat aber wohl Glück im Unglück.
22.05.2016
An der WM in Kasan (Russ) setzt es für die Schweizer Degen-Fechter Enttäuschungen ab. Sowohl Fabian Kauter als auch Max Heinzer scheiden in den Achtelfinals aus.
20.07.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
alois II
Zu gewinnen 2 x eine spezielle Fürstenhütchen Jubiläumsdose
07.03.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top