Schweizermeisterschaft

Der EV Zug erreicht im Eishockey-Cup als erstes Team die Viertelfinals. Die Zuger setzen sich in der Resega mit 4:3 gegen Lugano durch. Alle übrigen Achtelfinals werden am Sonntag gespielt.
vor 3 Stunden
Julian Schmutz wird dem National-League-Leader EHC Biel im Schweizer-Cup-Achtelfinal am Sonntag auswärts gegen das unterklassige Kloten wegen einer Sperre fehlen.
vor 14 Stunden
Nach Niederlagen in Freiburg und Zug findet Leader Biel gegen Lugano in extremis den Tritt wieder. Nach einem 0:2-Rückstand steigert sich Biel zu einem 3:2-Sieg.
19.10.2018
Bern kommt mit 3:2 gegen die ZSC Lions zum fünften Heimsieg in dieser Saison. Die grosse Figur des Abends ist Calle Andersson, ein Schwede mit Schweizer Lizenz.
19.10.2018
Der Genève-Servette Hockey Club gewinnt mit 4:1 gegen Davos auch sein siebentes Heimspiel. Die Davoser fanden in Genf nicht aus der Krise.
19.10.2018
Die Rapperswil-Jona Lakers finden auch in Ambri einen Weg, um zu verlieren. Eineinhalb Minuten vor Schluss schiesst Dominik Kubalik in Unterzahl den 2:1-Siegtreffer für die Tessiner.
19.10.2018
Leader Biel findet in der National League nach zwei Niederlagen zum Siegen zurück. Beim 3:2 gegen Lugano machen die Bieler ein 0:2 wett. Bern gewinnt das Verfolgerduell gegen die ZSC Lions 3:2.
19.10.2018
Nach sechs Niederlagen in Folge gelingt Lausanne beim 4:1 gegen Fribourg-Gottéron wieder einmal ein Sieg. Die Differenz schaffen die zuvor schwachen Waadtländer im Mitteldrittel.
19.10.2018
Nach zuletzt vier Auswärtssiegen müssen die SCL Tigers in der Ferne wieder einmal eine Schlappe einstecken. Der EV Zug gewinnt 4:1 und bleibt an der Spitze dran.
19.10.2018
Fribourg-Gottéron verpflichtet bis Ende Jahr mit einer Verlängerungsoption auf Ende Saison den kanadischen Stürmer Jacob Micflikier.
17.10.2018
Der Lausanne HC, der mit so grossen Hoffnungen in die Saison gestartet war, driftet immer tiefer in eine Krise. Das 1:4 zuhause gegen Ambri-Piotta ist die sechste Niederlage in Folge.
16.10.2018
Fribourg-Gottéron entwickelt sich zu einem kleinen Leaderschreck: Sie gewinnen auch das zweite Saisonspiel gegen Biel, diesmal zuhause mit 3:0.
16.10.2018
Fribourg-Gottéron entwickelt sich zu einem kleinen Leaderschreck: Sie gewinnen auch das zweite Saisonspiel gegen Biel, diesmal zuhause mit 3:0.
16.10.2018
Kaum ist Captain Elias Bianchi wegen einer Bänderverletzung am rechten Knöchel ins Kader von Ambri-Piotta zurückgekehrt, muss er erneut pausieren.
16.10.2018
Fribourg-Gottéron muss zwei bis drei Wochen ohne seinen tschechischen Stürmer Michal Birner auskommen.
15.10.2018
Die ZSC Lions gewinnen das Heimspiel gegen Lausanne 2:1. In der National-League-Tabelle verbessert sich der Meister mit dem fünften Sieg in Serie in den 3. Rang.
14.10.2018
Die SCL Tigers überraschen weiter. Dank einem verdienten 3:1-Heimsieg im Derby gegen den SC Bern schliessen die Langnauer bis auf zwei Punkte zum zweitplatzierten Kantonsrivalen auf.
13.10.2018
Sechstes Heimspiel, sechster Sieg - Genève-Servettes Heimfestung hält auch gegen Fribourg-Gottéron. Das 2:1 erzielt Henrik Tömmernes 20 Sekunden vor Schluss im Powerplay.
13.10.2018
Der HC Davos verliert trotz deutlicher Leistungssteigerung das vierte Heimspiel in Folge. Raphael Prassl erzielte das 3:2 für die ZSC Lions 1:58 Minuten vor Schluss.
13.10.2018
Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge schiesst sich Lugano im Heimspiel gegen den Aufsteiger den Frust vom Leib. Die Tessiner kantern die einfallslosen Rapperswil-Jona Lakers gleich mit 6:0 nieder.
13.10.2018
In der 10. Runde der National League kassiert das Spitzenduo EHC Biel und SC Bern auswärts eine Niederlage.
13.10.2018
Im sechsten Auswärtsspiel verliert Leader Biel erstmals auswärts. Zug setzt sich trotz langer Verletztenliste nach starker Leistung 4:2 durch.
13.10.2018
Der HC Lugano wartet in der National League auswärts weiter auf den ersten Punktgewinn. Trotz Führung verlieren die Tessiner bei Fribourg-Gottéron 1:2.
12.10.2018
Die SCL Tigers beweisen auch beim Aufsteiger ihre Auswärtsstärke. Beim 2:0 in Rapperswil-Jona resultiert für die Langnauer im fünften Auswärtsspiel bereits der vierte Sieg.
12.10.2018
Bern schlägt in einem einseitigen Spitzenspiel Zug zuhause 3:0. SCB-Goalie Leonardo Genoni kommt gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber bereits zu seinem vierten Saison-Shutout.
12.10.2018
Der EHC Biel wird auch nach der vierten Meisterschaftswoche die Tabelle anführen. Das steht nach dem 5:1-Heimsieg über Servette schon vor dem Auswärtsspiel vom Samstag in Zug fest.
12.10.2018
Mit einem miserablen Auftritt in Ambri sorgt der HC Davos dafür, dass im Bündnerland in den nächsten Tagen keine Ruhe einkehren wird. 0:5 geht Davos in der Leventina unter.
12.10.2018
In der National League setzt der EHC Biel seine Siegesserie fort. Im Duell der Verfolger gewinnt der SC Bern gegen den EV Zug.
12.10.2018
Das Sportgericht des Schweizer Eishockey-Verbandes SIHF weist die Berufung des SC Bern im Fall Gregory Sciaroni ab und bestätigt den in erster Instanz gefällten Entscheid des Einzelrichters.
11.10.2018
Cory Emmerton kehrt in die Schweiz zurück. Der 30-jährige Kanadier wechselt bis zum Ende der Saison zum Lausanne HC.
10.10.2018
Servette bleibt in dieser National-League-Saison zuhause ungeschlagen. Die Genfer setzen sich im Léman-Derby gegen Lausanne 2:1 nach Penaltyschiessen durch.
09.10.2018
Pech für Fribourg-Gottéron. Der National-League-Klub muss rund zwei bis drei Wochen auf seinen amerikanischen Stürmer Andrew Miller verzichten.
08.10.2018
Kilian Mottet sorgt für Fribourg-Gottéron für die Entscheidung auf dem Weg zum 2:0-Sieg gegen die SCL Tigers. Torhüter Ludovic Waeber bleibt in seinem 13. NL-Einsatz erstmals ohne Gegentreffer.
06.10.2018
Servette legt die Basis zum 3:0-Erfolg über Lugano bereits in den ersten acht Minuten.
06.10.2018
Die Rapperswil-Jona Lakers stehen nach der Rückkehr in die höchste Liga weiterhin auf verlorenem Posten. Gegen Zug kassieren die St. Galler beim 1:4 die siebte Niederlage im achten Spiel.
06.10.2018
Bern realisiert beim 2:0 gegen Lausanne seinen zweiten Sieg am Wochenende. SCB-Trainer Kari Jalonen behält im Duell gegen seinen ehemaligen Schüler Ville Peltonen die Oberhand.
06.10.2018
Der EHC Biel dominiert die Startphase der Meisterschaft weiter. In Davos feiern die Seeländer mit 7:3 im fünften Auswärtsspiel bereits den fünften (klaren) Sieg.
06.10.2018
Der EHC Biel befindet sich in der National League auf Kurs. In der 8. Runde resultiert für die Seeländer der siebte Sieg. Davos ist beim 3:7 daheim einmal mehr kein Gradmesser.
06.10.2018
Die Rapperswil-Jona Lakers verpflichten einen fünften Ausländer. Der National-League-Aufsteiger engagiert für vorerst einen Monat den tschechischen Internationalen Radek Smolenak.
06.10.2018
Genève-Servette vergibt seine sechste Ausländerlizenz der laufenden Saison an Daniel Winnik.
06.10.2018
Mathias Joggi wechselt laut "Bieler Tagblatt" mit einem Zweijahresvertrag vom Playoff-Halbfinalisten Biel in die Swiss League zum HC Ajoie.
30.06.2018
Herausforderer Rapperswil-Jona macht dem EHC Kloten den Platz in der National League bis zuletzt streitig. Mit einem 2:1-Heimsieg erzwingen die Lakers ein siebtes Spiel, das in Kloten stattfindet.
23.04.2018
Die ZSC Lions stehen nach dem ersten Heimerfolg (3:1) in der Serie gegen Qualifikationssieger und Meister Bern noch einen Sieg vom Finaleinzug entfernt. Lugano gleicht die Serie gegen Biel aus.
02.04.2018
Mit den Rapperswil-Jona Lakers und Ajoie treffen am Donnerstagabend in den Halbfinals des Schweizer Cup zwei Vertreter der Swiss League aufeinander. Den zweiten Finalisten ermitteln Biel und Davos.
04.01.2018
Die Klubs aus den höchsten zwei Schweizer Eishockey-Spielklassen erhalten erneut höhere Einnahmen aus den TV-Rechten. Es sind dies 2,96 Millionen Franken mehr als bisher.
15.11.2017
Die beiden höchsten Ligen im Schweizer Eishockey bekommen neue Namen und Logos. Die National League A heisst ab sofort National League, die NLB ist neu die Swiss League.
21.06.2017
Ambri-Piotta fehlt noch ein Sieg zum Ligaerhalt. Die Tessiner gewinnen auch Spiel 3 des Auf-/Abstiegsplayoff gegen Langenthal 2:1 nach Verlängerung.
11.04.2017
Ambri-Piotta ist auf gutem Weg in Richtung Klassenerhalt. Der NLA-Vertreter behielt auch im zweiten Duell mit dem NLB-Meister Langenthal die Oberhand und führt in den Auf-/Abstiegsplayoffs 2:0.
08.04.2017
Lugano und Zug gewinnen die ersten Halbfinalspiele. Lugano schlägt den SC Bern auswärts mit 4:2. Zug setzt sich daheim gegen Davos in der Verlängerung mit 3:2 durch.
21.03.2017
Nach dem Fussball- erzielt nun auch der Eishockey-Verband eine Einigung in den Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag. Vertragsdetails werden erst nach dem definitiven Vertragsabschluss kommuniziert.
22.06.2016
Der EV Zug verpflichtet für zwei Saisons den kanadischen Stürmer David McIntyre. Der 29-jährige Center stösst vom finnischen Spitzenklub SaiPa Lappeenranta zu den Zentralschweizern.
05.04.2016
Das Projekt eines neuen NLB-Klubs in der Ostschweiz ist in die Wege geleitet. Die Rapperswil-Jona Lakers stellen fristgerecht den Antrag auf Erteilung einer NLB-Lizenz für ein Farmteam in Herisau.
20.03.2015
Die in dieser Saison auf neun Teams geschrumpfte NLB soll wieder wachsen. Mit diesem Hintergrund fällten die Klubs an der Versammlung der National League einige Entscheide.
11.02.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
kellerquiz
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für das Pubquiz auf Schlösslekeller-Art am Mittwoch, 24. Oktober um 20 Uhr im Schlösslekeller
18.09.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top