• Niels Hintermann erobert bei der Junioren-WM Bronze in der Abfahrt.
    Niels Hintermann erobert bei der Junioren-WM Bronze in der Abfahrt.  (KEYSTONE)

Abfahrts-Bronze für Hintermann

Der 19-jährige Niels Hintermann gewinnt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Norwegen die sechste Medaille für die Schweiz. Der Zürcher holt sich in Hafjell Bronze in der Abfahrt.
Ski alpin. 

C-Kader-Fahrer Hintermann lag im Ziel 0,34 Sekunden hinter dem Italiener Henri Battilani und nur eine Hundertstelsekunden hinter dem norwegischen Silbermedaillengewinner Marcus Monsen. Loïc Meillard, der in dieser Woche schon Gold (Super-Kombi), Silber (Riesenslalom) und Bronze (Super-G) gewonnen hatte, schied aus.

Bei den Juniorinnen verpasste die Sarganserin Rahel Kopp, die in Norwegen schon Gold (Super-Kombi) und Bronze (Super-G) gewann, das Podest deutlich. Als 11. wars sie mit 1,43 Sekunden Rückstand auf Siegerin Mina Holtmann (No) die beste der drei Fahrerinnen aus dem Swiss-Ski-Team. (Si)

13. Mär 2015 / 13:21
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
12. November 2018 / 11:44
12. November 2018 / 15:24
12. November 2018 / 13:26
12. November 2018 / 08:25
12. November 2018 / 17:09
Meistkommentiert
08. November 2018 / 13:22
09. November 2018 / 10:11
02. November 2018 / 10:57
Aktuell
12. November 2018 / 18:32
12. November 2018 / 18:25
12. November 2018 / 17:36
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Fussball 1. Runde UEFA-Qualifikation Rueckspiel FC Vaduz - FC Bala-Town
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Spiel gegen FC Rapperswil - Jona
02.10.2018
Facebook
Top