• Henrik Kristoffersen wurde in der Saisonvorbereitung wegen eines Zehenbruchs ausgebremst
    Henrik Kristoffersen wurde in der Saisonvorbereitung wegen eines Zehenbruchs ausgebremst  (KEYSTONE/EPA/CHRISTIAN BRUNA)

Kristoffersen mit Zehenbruch

Der Norweger Henrik Kristoffersen (24) kann seine Saisonvorbereitung auf Schnee wegen eines Zehenbruchs nicht wie geplant in Angriff nehmen.
Ski alpin. 

"Ich wollte eigentlich schon vor ein paar Wochen wieder skifahren gehen, aber ich hab mir den grossen Zeh am linken Fuss gebrochen - und noch ein paar andere Dinge im Bereich des Mittelfusses", schreibt Kristoffersen auf Instagram.

Trotz anhaltenden Schmerzen will der Slalom- und Riesenslalom-Spezialist nicht weiter mit dem Skifahren zuwarten. Er versucht, dank einem angepassten Skischuh das Training aufnehmen zu können. (sda)

25. Aug 2018 / 11:54
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
12. November 2018 / 11:44
12. November 2018 / 15:24
12. November 2018 / 13:26
12. November 2018 / 08:25
12. November 2018 / 17:09
Meistkommentiert
08. November 2018 / 13:22
09. November 2018 / 10:11
02. November 2018 / 10:57
Aktuell
12. November 2018 / 18:32
12. November 2018 / 18:25
12. November 2018 / 17:36
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Fussball 1. Runde UEFA-Qualifikation Rueckspiel FC Vaduz - FC Bala-Town
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Spiel gegen FC Rapperswil - Jona
02.10.2018
Facebook
Top