Skialpin

Die Österreicherin Stephanie Brunner hat sich erneut einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen.
17.08.2019
Rund ein Jahr nach dem Tod seiner Tochter Emmy wird Bode Miller (41) erneut Vater.
13.08.2019
Der achtfache Gesamtweltcup-Sieger Marcel Hirscher zögert den Entscheid über die Fortsetzung seiner Karriere weiter hinaus.
26.07.2019
Justin Murisier ist für die Vorbereitung auf Schnee nach seinem Kreuzbandriss im August 2018 wieder startklar. Der Walliser kehrt Anfang nächster Woche in Saas-Fee ins Mannschaftstraining zurück.
18.07.2019
Skistar Hannes Reichelt ist durch Aussagen des ehemaligen ÖSV-Langlauftrainers und mittlerweile aus der Untersuchungshaft entlassenen Gerald H. nicht weiter mit Dopingvorwürfen belastet worden.
16.07.2019
An der 115. Delegiertenversammlung von Swiss-Ski werden Patrick Küng, der Abfahrts-Weltmeister von 2015, und Sandro Viletta (Kombinations-Olympiasieger 2014), zu Ehrenmitgliedern ernannt.
29.06.2019
Die Schweizer Alpin-Snowboarderin Nicole Baumgartner beendet nach neun Jahren ihre Karriere.
26.06.2019
Nach Speedchef Andy Evers verliert Swiss-Ski mit Stéphane Cattin einen weiteren ranghohen Funktionären. Der Alpin-Direktor legt sein Amt aus familiären Gründen nieder.
25.06.2019
Karl Frehsner wird diesen Donnerstag 80 Jahre alt. Der seit Jahrzehnten in der Schweiz lebende Österreicher hat sich vor allem als Ski-Trainer einen Namen gemacht: der "eiserne Karl".
12.06.2019
Stefan Abplanalp hat eine neue Aufgabe. Der langjährige Trainer von Swiss-Ski gehört ab sofort zum Trainerteam von Ilka Stuhec, der zweifachen Abfahrts-Weltmeisterin aus Slowenien.
10.06.2019
Knapp fünf Monate nach ihrem Kreuzbandriss bekräftigt die Österreicherin Anna Veith, dass sie ihre Karriere fortsetzen will.
05.06.2019
Österreichs Speed-Spezialist Hannes Reichelt (38) steht unter Dopingverdacht. Der Super-G-Weltmeister von 2015 wurde deshalb verhört.
27.05.2019
Die Schweizer Snowboard-Equipe muss künftig ohne Carla Somaini, Carlos Gerber und Lucien Koch auskommen. Die drei Freestyler geben ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt.
07.05.2019
Corinne Suter, Rahel Kopp, Marco Odermatt und Thomas Tumler gehören ab der neuen Saison dem Kader der Nationalmannschaft von Swiss-Ski an.
25.04.2019
Der Freestyle-Spezialist Jonas Hunziker erklärt im Alter von 24 Jahren seinen Rücktritt. Der Berner Oberländer bleibt Swiss-Ski erhalten. Er wird in Zukunft im Nachwuchsbereich tätig sein.
24.04.2019
Lara Gut-Behrami fordert für sich verbesserte Bedingungen. Dabei übt sie ein weiteres Mal Kritik an den Verantwortlichen von Swiss-Ski.
17.04.2019
Swiss-Ski verpflichtet Reto Nydegger als neuen Speed-Trainer der Männer. Der Berner Oberländer tritt die Nachfolge des Österreichers Andy Evers an.
12.04.2019
Hans Pum gibt überraschend seinen Rücktritt als Sportdirektor des österreichischen Skiverbands (ÖSV).
11.04.2019
Die zweifache frühere Riesenslalom-Weltmeisterin Tessa Worley lässt sich nach der alpinen Skisaison am rechten Knie operieren.
10.04.2019
Swiss-Ski, Crans-Montana und der Kanton Wallis haben am Dienstag am Sitz des Weltverbands FIS in Oberhofen am Thunersee die Kandidatur von Crans-Montana für die Ski-WM 2025 eingereicht.
09.04.2019
Beim Saisonfinale der Freeskier im Slopestyle präsentiert sich den Schweizer Fans ein unterschiedliches Bild. Die Männer brillieren, für die Frauen setzt es Enttäuschungen ab.
30.03.2019
Für die Schweizer Freeskier endet die Weltcup-Saison mit einem Höhepunkt. Vor heimischem Publikum geht es für sie auf dem Corvatsch um Bestätigung, Genugtuung und den Gesamtweltcup.
30.03.2019
Andy Evers tritt als Speed-Trainer von Swiss-Ski zurück.
29.03.2019
Camille Rast verletzt sich an den Schweizer Meisterschaften im Hoch-Ybrig bei einem Sturz im ersten Lauf des Slaloms schwer am rechten Knie.
25.03.2019
Wendy Holdener sichert sich an Schweizer Meisterschaften im Hoch-Ybrig ihren zehnten Titel, den fünften im Slalom. Bei den Männern beweist Cédric Noger mit dem Sieg im Riesenslalom seine starke Form.
24.03.2019
Die Schweizer Alpin-Snowboarderin Patrizia Kummer findet zum Erfolg zurück. Die 31-jährige Walliserin gewinnt im deutschen Winterberg den letzten Weltcup-Parallelslalom des Winters.
23.03.2019
Loïc Meillard ist erstmals Schweizer Meister im Slalom. Der 22-jährige Walliser entscheidet im Hoch-Ybrig das hochstehende Duell mit Ramon Zenhäusern knapp für sich.
23.03.2019
Gilles Roulin wird erstmals Schweizer Meister. Der Zürcher gewinnt auf dem Stoos überlegen den Titel im Super-G.
22.03.2019
Corinne Suter gewinnt an den Schweizer Meisterschaften auf dem Stoos nach der Abfahrt auch den Super-G. Den Sieg in der Kombination holt sich Priska Nufer.
22.03.2019
Die Schwyzer dominieren die Schweizer Abfahrts-Meisterschaften auf dem Stoos. Die Titel sichern sich Urs Kryenbühl und Corinne Suter.
21.03.2019
Amélie Wenger-Reymond, die erfolgreichste Sportlerin im Telemark-Sport, ist auch zum Auftakt der Weltmeisterschaften im norwegischen Rjukan siegreich.
20.03.2019
Marco Odermatt beendet seine erfolgreiche Saison mit einer Verletzung. Er zieht sich bei einem Sprung im Super-G beim Weltcup-Finale in Soldeu eine Läsion des Aussenmeniskus am rechten Knie zu.
19.03.2019
Mikaela Shiffrin ist im zu Ende gegangenen Weltcup-Winter nicht nur sportlich, sondern auch finanziell die Überfliegerin. Die Amerikanerin verdient knapp 900'000 Franken Preisgeld.
18.03.2019
Freeskier Andri Ragettli gelingt nach seiner Knieverletzung ein starkes Weltcup-Comeback. Der 20-Jährige springt im Big Air in Québec auf Platz 3 und sichert sich den Sieg in der Disziplinenwertung.
17.03.2019
Der Schweizer Snowboardcrosser Kalle Koblet überzeugt beim Weltcup-Finale in Veysonnaz. Beim Heimevent zum Saisonabschluss erzielt der 21-Jährige mit Rang 7 sein bestes Weltcup-Ergebnis.
16.03.2019
Die österreichische Speed-Spezialistin Cornelia Hütter erleidet erneut eine schwere Verletzung.
14.03.2019
Pech für Lara Gut-Behrami vor der letzten Weltcup-Abfahrt der Saison. Die 27-jährige Tessinerin stürzt im ersten Training zur Abfahrt in Soldeu und verpasst den Rennstart am Saisonfinale.
11.03.2019
Skiakrobat Noé Roth weiss in seiner ersten vollen Weltcup-Saison zu überzeugen: Er sichert sich beim abschliessenden Einzel-Springen im Secret Garden Resort seinen zweiten Weltcup-Podestplatz.
03.03.2019
Zum Abschluss der Junioren-WM in Val di Fassa trumpften die Schweizerinnen noch einmal gross auf. Juliana Suter gewann in der Abfahrt Gold, ihre Teamkollegin Noémie Kolly Silber.
27.02.2019
Die chaotische Zeitmessung in der Weltcup-Abfahrt der Frauen am Samstag in Crans-Montana bringt noch einmal ein anderes Klassement hervor.
26.02.2019
Lara Gut-Behrami und Corinne Suter untermauern ihre Podest-Ambitionen in Crans-Montana im zweiten Abfahrtstraining. Gut-Behrami reiht sich mit einem Torfehler auf Platz 4 ein, Suter wird Fünfte.
22.02.2019
Enttäuschung für die erfolgsverwöhnten Schweizer an der Junioren-WM in Val di Fassa. Im Super-G gibt es keine Medaille. Abfahrtsweltmeister Lars Rösti wird Fünfter.
21.02.2019
Corinne Suter wird im Abfahrtstraining in Crans-Montana Zweite, Lara Gut-Behrami fährt auf Platz 3. Auch Priska Nufer und Joana Hählen klassieren sich in den Top Ten.
21.02.2019
Der Abfahrtsweltmeister bei den Junioren kommt auch 2019 aus der Schweiz. Der Berner Lars Rösti holt Gold vor dem Österreicher Julian Schütter. Aline Danioth wird im Slalom Zweite.
20.02.2019
Beat Feuz verzichtet am kommenden Samstag auf einen Start beim Weltcup-Super-G in Bansko.
18.02.2019
Die Schweizer Slalom-Fahrer wollen auch im WM-Rennen in Are am Sonntag ein Wort mitreden. Die Hoffnungen ruhen vor allem auf Daniel Yule und Ramon Zenhäusern.
17.02.2019
Für Snowboard-Olympiasieger Nevin Galmarini ist die Saison vorzeitig zu Ende. Hartnäckige Rückenschmerzen an der Lendenwirbelsäule setzen den 32-jährigen Engadiner ausser Gefecht.
14.02.2019
Wendy Holdener ist nach Mikaela Shiffrins Startverzicht die grosse Favoritin in der WM-Kombination am Freitag in Are. Sie könnte als erste Schweizerin seit Vreni Schneider den Titel verteidigen.
08.02.2019
Olympiasieger Nevin Galmarini erlebt an den WM in Park City seinen ganz persönlichen Albtraum. Der 32-Jährige ist als Titelfavorit angetreten, abreisen wird er mit Schmerzen und Enttäuschung.
06.02.2019
Skiakrobat Noé Roth macht an den Freestyle-Weltmeisterschaften in Deer Valley auf sich aufmerksam. Dem Zuger gelingt ein perfekter Qualifikations-Wettkampf.
06.02.2019
Big-Air-Weltmeister Fabian Bösch erhält 2019 kein Pendant bei den Snowboardern. Der Big-Air-Wettkampf der Snowboard-Profis kann aufgrund der schlechten Wetteraussichten nicht stattfinden.
06.02.2019
Nächste Medaille für die Schweiz: Julie Zogg sichert der Schweiz an den Freestyle-Weltmeisterschaften in Park City die zweite Goldmedaille.
05.02.2019
Ladina Jenny rettet an den Weltmeisterschaften in Park City im Parallel-Riesenslalom die Schweizer Ehre. Die 25-Jährige sichert sich bei schwierigen Bedingungen im kleinen Final Bronze.
04.02.2019
Das erste, am Dienstag geplante Training für die WM-Abfahrt der Männer vom Samstag ist abgesagt.
04.02.2019
Die ersten WM-Titelkämpfe im Mixed-Teamevent der Snowboardcrosser endeten kurios, und für das Schweizer Team mit Kalle Koblet und Lara Casanova in einer Disqualifikation im kleinen Final.
03.02.2019
Nevin Galmarini möchte an den Weltmeisterschaften in Park City seine Sportler-Vita um mindestens einen Titel ergänzen. Trotz schwieriger Vorbereitung ist die Vorfreude beim Olympiasieger gross.
03.02.2019
Das Schweizer Quartett für den Super-G der Frauen an der WM in Are steht. Am Dienstag starten Lara Gut-Behrami, Jasmine Flury, Corinne Suter und Wendy Holdener.
03.02.2019
An den Freestyle-Weltmeisterschaften im US-Bundesstaat Utah sorgt Fanny Smith bei den Skicrosserinnen für die erste Schweizer Medaille: Die Waadtländerin gewinnt Silber!
02.02.2019
Im Kampf um die ersten Medaillen an den Freestyle-WM in Solitude spielt die Schweiz keine prägende Rolle. Die erste K.o.-Runde bedeutet für die Schweizer unisono das Ende des WM-Rennens.
01.02.2019
Rückschlag für Big-Air-Olympiasiegerin Anna Gasser. Die 27-jährige Österreicherin muss auf einen Start an den Weltmeisterschaften in Park City verzichten.
01.02.2019
Für Snowboardcrosserin Sina Siegenthaler enden die Weltmeisterschaften in Solitude Mountain jäh. Die 18-jährige Emmentalerin kann aufgrund einer Hirnerschütterung nicht im Final starten.
01.02.2019
An den Freestyle-WM in Park City werden im Snowboardcross vier Schweizer um Medaillen kämpfen. Kalle Koblet, Nick Watter, Sina Siegenthaler und Lara Casanova überstehen die Qualifikation.
31.01.2019
Für die WM in Are (ab nächstem Montag) sind die Erwartungen an die Schweizer hoch. Die grössten Hoffnungen ruhen auf Beat Feuz und Wendy Holdener.
31.01.2019
Iouri Podlatchikov beendete den Wettkampf in der Superpipe der X-Games in Aspen im US-Bundesstaat Colorado im 7. Schlussrang.
28.01.2019
Bei Beat Feuz passt momentan alles zusammen. Der Führende im Abfahrts-Weltcup reiste mit der ganzen Familie nach Wengen. Am Samstag greift er nach seinem dritten Triumph am Lauberhorn.
16.01.2019
Er ist Junioren-Weltmeister, zweifacher Weltcup-Podestfahrer - und sein Potenzial verspricht noch viel mehr. Das sieht auch Loïc Meillard so: "Wirklich geschafft habe ich noch nicht viel", sagt er.
12.01.2019
Der am vergangenen Samstag in Val Gardena schwer gestürzte Abfahrer Marc Gisin befindet sich auf dem Weg der Besserung.
21.12.2018
Die Bündner Gino Caviezel und Stefan Rogentin sorgen beim Europacup-Super-G in Zauchensee für einen Doppelsieg für Swiss-Ski.
20.12.2018
Michelle Gisin legt eine Rennpause ein. Entgegen ihrer ursprünglichen Planung wird sie die beiden Rennen vor Weihnachten in Courchevel nicht bestreiten.
20.12.2018
Juliana Suter und Luana Flütsch sichern sich in den ersten Europacup-Abfahrten des Winters im österreichischen Zauchensee je einen Podestplatz.
19.12.2018
Nach dem ernüchternden Weltcup-Auftakt vor drei Tagen in Carezza rehabilitieren sich die Schweizer im Parallel-Riesenslalom von Cortina d'Ampezzo mit zwei Podestplätzen.
15.12.2018
Der Deutsche Stefan Luitz wird nach seinem Verstoss gegen das Reglement beim Riesenslalom am 2. Dezember in Beaver Creek aller Voraussicht nach disqualifiziert.
14.12.2018
Im ersten Europacup-Slalom der Saison klassieren sich gleich drei Schweizerinnen in den Top 6.
03.12.2018
Mauro Caviezel reist mit drei Podestplätzen und als Leader in der Super-G-Wertung aus Nordamerika nach Hause zurück.
01.12.2018
Michelle Gisin schafft es auch in der zweiten Weltcup-Abfahrt von Lake Louise auf das Podest. Auf Platz 2 vom Freitag lässt die bald 25-jährige Engelbergerin einen 3. Rang folgen.
01.12.2018
Der Deutsche Thomas Dressen zieht sich bei seinem Sturz in der Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek wie befürchtet schwerste Knieverletzungen zu.
30.11.2018
Hannes Reichelt hat noch lange nicht genug. Der 38-jährige Österreicher erstickt Gedanken an den Rücktritt im Keim.
30.11.2018
Beziehung, Heirat, Rückzug aus den sozialen Medien und Doppelname: Lara Gut-Behrami hat ihr Leben umgekrempelt. Im Gespräch erklärt sie, wie es gelungen ist, sich aus dem Hamsterrad zu befreien.
29.11.2018
Am Freitag starten die alpinen Speedfrauen in Lake Louise in den Weltcup-Winter. Die Schweizer Trainer trauen ihre Team viel zu, nicht nur wegen der Abwesenheit von Lindsey Vonn und Sofia Goggia.
29.11.2018
Nach dem Olympia-Winter drohte Aksel Lund Svindal der gesundheitsbedingte Rücktritt. Nun peilt der 35-jährige Norweger in Lake Louise seinen neunten Sieg an - trotz Handverletzung und Veteranen-Knie.
24.11.2018
Nach den ersten Abfahrtstrainings der Saison ist klar: Beat Feuz ist bereit. Aber ist er der einzige Schweizer Trumpf in den Speed-Disziplinen? Die Topfahrer von Swiss-Ski im Check.
24.11.2018
Erik Guay beendet seine Karriere per sofort. Der 37-jährige Kanadier verkündet seinen Rücktritt kurz nach seinem Startverzicht zum zweiten Abfahrts-Training von Lake Louise.
22.11.2018
In Lake Louise starten die alpinen Speed-Spezialisten am Wochenende in die Weltcup-Saison. Beat Feuz teilt sich die Favoritenrolle mit den altbekannten Gegnern. Wer kann dahinter die Lücke schliessen?
21.11.2018
Reto Schmidiger und Charlotte Chable kehren nach Knieverletzungen am Wochenende in Levi auf die (Weltcup-)Pisten zurück. Zum Schweizer Aufgebot für die zwei Slaloms gehören auch drei Debütanten.
17.11.2018
Die Saison der Snowboard-Freestyler beginnt am Samstag beim Big Air in Modena. Die Schweiz verfügt bei den Männern über ein junges Slopestyle- und Big-Air-Team. Bei den Frauen steht ein Umbruch an.
03.11.2018
Marcel Hirscher wird zum vierten Mal mit dem "Skieur d'Or" ausgezeichnet. Er gewinnt die von der Internationalen Skijournalisten-Vereinigung durchgeführte Wahl vor der Tschechin Ester Ledecka.
26.10.2018
Kim Gubser gewinnt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Neuseeland Bronze im Ski-Freestyle-Slopestyle-Wettbewerb.
31.08.2018
Das Präsidium von Swiss-Ski hat entschieden, die Verantwortung der sportlichen Führung auf mehrere Schultern zu verteilen.
04.06.2018
Stefan Rogentin steht erstmals auf zweithöchster Stufe zuoberst auf dem Podest. Beim Europacup-Finale in Soldeu in Andorra gewinnt der Bündner den Super-G.
16.03.2018
Die Urnerin Aline Danioth schafft es bei den Europacup-Rennen in Zinal auch im zweiten Anlauf aufs Podium.
02.03.2018
Die Schweizer Alpinen glänzen am Dienstag mit zwei Siegen im Europacup. In Crans-Montana gewinnt Priska Nufer eine Abfahrt, in St. Moritz entscheidet Thomas Tumler den Riesenslalom für sich.
27.02.2018
Pepe Regazzi äussert sich nach Iouri Podladtchikovs Olympia-Rückzug im Interview zum sportlichen Drama der Schweizer Snowboard-Equipe. Er spricht von einem traurigen Tag.
10.02.2018
Dominique Gisin krönt ihre aussergewöhnliche Karriere 2014 mit dem Olympiasieg in der Abfahrt. Es war die goldene Entschädigung für Verletzungspech im Übermass.
08.02.2018
Am zweitletzten Wettkampftag der Junioren-WM in Davos gab es für die erfolgsverwöhnte Delegation von Swiss Ski keine weitere Medaille.
07.02.2018
Marco Odermatt krönt sich zwei Tage nach seinem Triumph in der Abfahrt in Davos auch zum Junioren-Weltmeister im Super-G - dies auf überlegene Weise.
02.02.2018
Zum Abschluss der Snowboard- und Ski-Freestyle-WM in der Sierra Nevada verpassen die Schweizer im Ski-Slopestyle eine weitere Medaille. Sie schliessen die WM mit sieben Mal Edelmetall ab.
19.03.2017
Im WM-Halfpipe-Final der Ski-Freestyler trumpft der Amerikaner Aaron Blunck im abschliessenden Wettkampf der Saison gross auf. Der Sieger der X-Games wird in der Sierra Nevada auch Weltmeister.
18.03.2017
Die Schweizer Delegation räumt bei der Telemark-Ski-WM in La Plagne weiter ab und gewinnt am Freitag die Medaillen fünf, sechs und sieben.
17.03.2017
Nevin Galmarini verpasst an den Snowboard-Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada die Bronzemedaille im Parallel-Slalom um bloss zwei Hundertstel.
15.03.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
02.08.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top