Skialpin

Wendy Holdener hofft, dass mit ihrem 25. Weltcup-Podestplatz - dem ersten in dieser Saison - der Bann gebrochen ist. "Diesen Flow gilt es jetzt mitzunehmen", so die Schwyzerin.
vor 7 Stunden
Wendy Holdener schafft es im Weltcup-Parallelslalom von St. Moritz zum ersten Mal in diesem Winter auf das Podest. Die Schwyzerin wird im erst zweiten Rennen dieses Formats Dritte.
vor 14 Stunden
Der Weltcup-Slalom der Männer von Val d'Isère vom Sonntag ist abgesagt. Zu starker Wind macht ein Rennen in den französischen Alpen unmöglich.
vor 16 Stunden
Lara Gut-Behrami als Zweite und drei weitere Schweizerinnen in den Top 11 - St. Moritz ist einmal mehr eine Reise wert für Swiss-Ski. Der Tessinerin fehlen 28 Hundertstel zum 25. Weltcupsieg.
08.12.2018
Mikaela Shiffrin gewinnt auch den Super-G von St. Moritz. Eine Woche nach ihrer Siegpremiere in dieser Disziplin triumphiert die Amerikanerin im Engadin vor Lara Gut-Behrami und Tina Weirather.
08.12.2018
Marcel Hirscher rückt die Hierarchie im Riesenslalom von Val d'Isère wieder gerade. Der Dominator aus Österreich fährt mit mehr als einer Sekunde Vorsprung seinen 60. Weltcupsieg ein.
08.12.2018
Beat Tschuor ist seit Frühling Cheftrainer des Schweizer Frauen-Teams. Der Bündner äussert sich im Interview nach den ersten Saisonrennen und vor dem Heimspiel in St. Moritz an diesem Wochenende.
08.12.2018
Dem Deutschen Stefan Luitz (26) droht die nachträgliche Aberkennung seines ersten Weltcup-Siegs im Riesenslalom vom letzten Sonntag in Beaver Creek.
07.12.2018
Die Schweizer Halfpipe-Snowboarder starten unter verschiedenen Vorzeichen in die neue Saison. Nach missglückter Olympia-Saison mit zwei schweren Stürzen soll an der WM die Revanche folgen.
07.12.2018
Lindsey Vonn wird beim Super-G an diesem Wochenende in St. Moritz noch nicht in den Weltcup einsteigen.
06.12.2018
Felix Neureuther steht nach mehr als einem Jahr Verletzungspause am Wochenende vor dem Comeback im Weltcup.
05.12.2018
Marco Reymond, der jüngste der drei Söhne der sechsfachen Weltmeisterin Erika Hess und des früheren Cheftrainers Jacques Reymond, schafft es erstmals im Europacup aufs Podium.
04.12.2018
Die am Sonntag beim Weltcup-Super-G in Lake Louise schwer gestürzte Abfahrerin Christine Scheyer muss den Rest der Saison abhaken. Die Österreicherin setzt erneut eine Knieverletzung ausser Gefecht.
04.12.2018
Im Riesenslalom auf dem Vormarsch, im Slalom so stark wie nie und in der Abfahrt zweimal auf dem Podest: Michelle Gisin reitet auf der Erfolgswelle.
04.12.2018
Thomas Tumler stürmt im Weltcup-Riesenslalom in Beaver Creek aus dem Nichts an die Spitze. Was vom aussergewöhnlichen Tag in Colorado übrig bleibt, wird sich zeigen.
04.12.2018
Im ersten Europacup-Slalom der Saison klassieren sich gleich drei Schweizerinnen in den Top 6.
03.12.2018
Die Weltcuprennen der Frauen in Val d'Isère am übernächsten Wochenende wurden wegen Schneemangels abgesagt.
03.12.2018
Thomas Tumler überrascht mit seinem 3. Platz im Weltcup-Riesenslalom in Beaver Creek alle - auch sich selber.
03.12.2018
Mikaela Shiffrin komplettiert ihre Siegsammlung im Weltcup. Die 23-jährige Amerikanerin gewinnt in Lake Louise den Super-G und hat damit als siebte Athletin in allen fünf Disziplinen triumphiert.
02.12.2018
Thomas Tumler sorgt im ersten Riesenslalom der Saison für eine Sensation. Der Bündner klassiert sich in Beaver Creek hinter Premierensieger Stefan Luitz und Marcel Hirscher als Dritter.
02.12.2018
Mauro Caviezel reist mit drei Podestplätzen und als Leader in der Super-G-Wertung aus Nordamerika nach Hause zurück.
01.12.2018
Michelle Gisin schafft es auch in der zweiten Weltcup-Abfahrt von Lake Louise auf das Podest. Auf Platz 2 vom Freitag lässt die bald 25-jährige Engelbergerin einen 3. Rang folgen.
01.12.2018
Der Österreicher Max Franz gewinnt den bei Schneefall ausgetragenen Weltcup-Super-G im amerikanischen Beaver Creek mit 0,33 Sekunden Vorsprung vor dem Bündner Mauro Caviezel.
01.12.2018
Der Deutsche Thomas Dressen zieht sich bei seinem Sturz in der Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek wie befürchtet schwerste Knieverletzungen zu.
30.11.2018
Beat Feuz feiert mit dem Sieg in der Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek einen besonderen Erfolg.
30.11.2018
Die Engelbergerin Michelle Gisin zeigt in Lake Louise in der ersten Frauen-Abfahrt des Winters eine starke Leistung. Sie erreicht als Zweite ihr bisher bestes Weltcup-Resultat in dieser Disziplin.
30.11.2018
Die Schweizer Abfahrer sorgen in Beaver Creek für den ersten doppelten Schweizer Weltcup-Erfolg seit 2011. Weltmeister Beat Feuz gewinnt das Rennen knapp vor Mauro Caviezel.
30.11.2018
Lindsey Vonn will ihre Karriere nun doch nicht wie ursprünglich angekündigt zum Saisonende abschliessen. Zumindest eine Verlängerung um ein Wochenende soll es im nächsten Winter noch geben.
30.11.2018
Hannes Reichelt hat noch lange nicht genug. Der 38-jährige Österreicher erstickt Gedanken an den Rücktritt im Keim.
30.11.2018
Michelle Gisin und Joana Hählen belegen im Abschlusstraining für die zwei Weltcup-Abfahrten in Lake Louise als beste Schweizerinnen die Plätze 7 und 8.
29.11.2018
Der Bündner Sandro Simonet gewinnt den Saisonauftakt im Europacup. Der 23-Jährige kommt im Slalom im finnischen Levi zu seinem zweiten Sieg auf dieser Stufe.
29.11.2018
Das zweite Training für die Weltcup-Abfahrt der Männer am Samstag in Beaver Creek muss abgesagt werden. Das Programm erfährt eine Änderung.
29.11.2018
Carlo Janka und Patrick Küng wollen im Kreis der besten Speed-Fahrer wieder Fuss fassen. Der Glaube an die Rückkehr lässt sie den steinigen Weg der kleinen Schritte ertragen.
29.11.2018
Wegen einer Blutvergiftung hat Corinne Suter im Sommer die Amputation des rechten Fusses gedroht.
29.11.2018
Beziehung, Heirat, Rückzug aus den sozialen Medien und Doppelname: Lara Gut-Behrami hat ihr Leben umgekrempelt. Im Gespräch erklärt sie, wie es gelungen ist, sich aus dem Hamsterrad zu befreien.
29.11.2018
Am Freitag starten die alpinen Speedfrauen in Lake Louise in den Weltcup-Winter. Die Schweizer Trainer trauen ihre Team viel zu, nicht nur wegen der Abwesenheit von Lindsey Vonn und Sofia Goggia.
29.11.2018
Lara Gut-Behrami hat die Handbremse im zweiten Training zu den Abfahrten der Frauen vom Freitag und Samstag in Lake Louise etwas gelöst. Die Tessinerin belegte Platz 5.
28.11.2018
Die Österreicher dominieren das erste Training für die Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek. Otmar Striedinger fährt Bestzeit vor Vincent Kriechmayr. Bestklassierter Schweizer ist Marc Gisin als Achter.
28.11.2018
Die Schweizer Speedfahrerinnen bestätigen im ersten von drei Trainings zu den Weltcup-Abfahrten in Lake Louise die positiven Eindrücke aus der Vorbereitung.
27.11.2018
Lara Gut fährt im Ski-Weltcup ab sofort unter ihrem neuen vollständigen Namen Lara Gut-Behrami.
26.11.2018
Nach seinem 3. Platz im Super-G von Lake Louise spricht Mauro Caviezel von einer spürbaren Erleichterung. Seinen Erfolg stellt er aber in Relation. Der Tod von Gian Luca Barandun ist nicht vergessen.
26.11.2018
Mauro Caviezel sorgt als Dritter des Super-G im kanadischen Lake Louise für den ersten Podestplatz eines Schweizer Alpinen in diesem Weltcup-Winter. Der Sieg geht an den Norweger Kjetil Jansrud.
25.11.2018
Der Schweizer Freeskier Elias Ambühl tritt per sofort vom Wettkampfsport zurück. Das gibt der 26-jährige Slopestyle- und Big-Air-Spezialist in der Sendung "Sportpanorama" von SRF bekannt.
25.11.2018
Mikaela Shiffrin feierte in Killington vor ihrem Heimpublikum einen weiteren Sieg. Zum 34. Mal triumphierte sie in einem Weltcup-Slalom, womit sie mit Vreni Schneider gleichzog.
25.11.2018
Mit Max Franz gewinnt keiner der Favoriten die erste Abfahrt des Weltcup-Winters. Der Österreicher profitiert in Lake Louise von den wechselhaften Windbedingungen wie einst Carlo Janka.
25.11.2018
Max Franz heisst der überraschende Sieger der bei Prachtwetter ausgetragenen ersten Saisonabfahrt im kanadischen Lake Louise. Topfavorit Beat Feuz wird als bester Schweizer Sechster.
24.11.2018
Die Italienerin Federica Brignone gewinnt in Killington im US-Bundesstaat Vermont den Weltcup-Riesenslalom der Frauen.
24.11.2018
Nach dem Olympia-Winter drohte Aksel Lund Svindal der gesundheitsbedingte Rücktritt. Nun peilt der 35-jährige Norweger in Lake Louise seinen neunten Sieg an - trotz Handverletzung und Veteranen-Knie.
24.11.2018
Nach den ersten Abfahrtstrainings der Saison ist klar: Beat Feuz ist bereit. Aber ist er der einzige Schweizer Trumpf in den Speed-Disziplinen? Die Topfahrer von Swiss-Ski im Check.
24.11.2018
Erik Guay beendet seine Karriere per sofort. Der 37-jährige Kanadier verkündet seinen Rücktritt kurz nach seinem Startverzicht zum zweiten Abfahrts-Training von Lake Louise.
22.11.2018
In Lake Louise starten die alpinen Speed-Spezialisten am Wochenende in die Weltcup-Saison. Beat Feuz teilt sich die Favoritenrolle mit den altbekannten Gegnern. Wer kann dahinter die Lücke schliessen?
21.11.2018
Reto Schmidiger und Charlotte Chable kehren nach Knieverletzungen am Wochenende in Levi auf die (Weltcup-)Pisten zurück. Zum Schweizer Aufgebot für die zwei Slaloms gehören auch drei Debütanten.
17.11.2018
Die Saison der Snowboard-Freestyler beginnt am Samstag beim Big Air in Modena. Die Schweiz verfügt bei den Männern über ein junges Slopestyle- und Big-Air-Team. Bei den Frauen steht ein Umbruch an.
03.11.2018
Marcel Hirscher wird zum vierten Mal mit dem "Skieur d'Or" ausgezeichnet. Er gewinnt die von der Internationalen Skijournalisten-Vereinigung durchgeführte Wahl vor der Tschechin Ester Ledecka.
26.10.2018
Kim Gubser gewinnt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Neuseeland Bronze im Ski-Freestyle-Slopestyle-Wettbewerb.
31.08.2018
Das Präsidium von Swiss-Ski hat entschieden, die Verantwortung der sportlichen Führung auf mehrere Schultern zu verteilen.
04.06.2018
Nicolas Féraud steht seit kurzem auch dem WM-Kandidaturkomitee von Crans-Montana vor. Gemeinsam mit Swiss-Ski-Verbandsboss Urs Lehmann will er bis 2025 in der Schweiz alpine Titelkämpfe durchführen.
16.03.2018
Die Schweizer Equipe scheitert beim Team-Wettkampf am Weltcup-Finale in Are in den Viertelfinals. Gegen den nachmaligen Sieger Schweden setzt es in der ersten K.o.-Runde eine 1:3-Niederlage ab.
16.03.2018
Stefan Rogentin steht erstmals auf zweithöchster Stufe zuoberst auf dem Podest. Beim Europacup-Finale in Soldeu in Andorra gewinnt der Bündner den Super-G.
16.03.2018
Lara Gut wird am Sonntag beim Weltcupfinale in Are den Riesenslalom nicht bestreiten.
16.03.2018
Andri Ragettli feiert auf der Seiser Alm in Italien am Freitag seinen 11. Podestplatz seiner Karriere. Und gewinnt zum zweiten Mal die Kristallkugel als Sieger der Slopestyle-Gesamtwertung.
16.03.2018
Nevin Galmarini krönt im Parallel-Riesenslalom von Scuol seine überragende Saison. Dank dem 3. Rang im Heimrennen in Scuol steht der Olympiasieger vorzeitig als Gewinner der Alpin-Wertung fest.
10.03.2018
Zwei Wochen nach dem Olympiasieg im Parallel-Riesenslalom kann der Schweizer Alpin-Snowboarder Nevin Galmarini am Samstag beim Heim-Weltcup in Scuol den nächsten grossen Erfolg einfahren.
10.03.2018
Sandro Viletta, der Kombinations-Olympiasieger von 2014 in Sotschi, ist erneut im Verletzungspech.
09.03.2018
Der Slopestyle-Weltcup in Silvaplana muss möglicherweise ohne die beiden Schweizer Olympia-Medaillengewinnerinnen auskommen.
02.03.2018
Die Urnerin Aline Danioth schafft es bei den Europacup-Rennen in Zinal auch im zweiten Anlauf aufs Podium.
02.03.2018
Die Schweizer Alpinen glänzen am Dienstag mit zwei Siegen im Europacup. In Crans-Montana gewinnt Priska Nufer eine Abfahrt, in St. Moritz entscheidet Thomas Tumler den Riesenslalom für sich.
27.02.2018
Pepe Regazzi äussert sich nach Iouri Podladtchikovs Olympia-Rückzug im Interview zum sportlichen Drama der Schweizer Snowboard-Equipe. Er spricht von einem traurigen Tag.
10.02.2018
Dominique Gisin krönt ihre aussergewöhnliche Karriere 2014 mit dem Olympiasieg in der Abfahrt. Es war die goldene Entschädigung für Verletzungspech im Übermass.
08.02.2018
Am zweitletzten Wettkampftag der Junioren-WM in Davos gab es für die erfolgsverwöhnte Delegation von Swiss Ski keine weitere Medaille.
07.02.2018
Marco Odermatt krönt sich zwei Tage nach seinem Triumph in der Abfahrt in Davos auch zum Junioren-Weltmeister im Super-G - dies auf überlegene Weise.
02.02.2018
Das Abfahrtstraining der Frauen in Garmisch-Partenkirchen kann auch am Freitag nicht ausgetragen werden. Die Piste in Garmisch-Partenkirchen breche an manchen Stellen.
02.02.2018
Zwei Wochen vor Beginn der Winterspiele gastiert der Weltcup mit drei Rennen in drei Tagen in Lenzerheide. Die Schweizerinnen haben an die letzten Rennen auf der Piste Beltrametti beste Erinnerungen.
25.01.2018
Die Slopestyler mussten mehr oder weniger tatenlos aus Laax abziehen. Starker Wind und Nebel machen die Austragung des Weltcups auf dem Crap Sogn Gion unmöglich.
19.01.2018
Snowboard-Altmeister Shaun White sichert sich im Weltcup von Aspen das Ticket für die Olympischen Spiele auf ganz besondere Art und Weise. Der 31-Jährige zaubert den perfekten Lauf in die Halfpipe.
14.01.2018
Die Schweizer Alpin-Snowboarder können im Nacht-Parallelslalom im österreichischen Bad Gastein nicht ganz an die bisherigen Erfolge des Winters anknüpfen.
12.01.2018
Die Verantwortlichen von Swiss-Ski unternehmen auch abseits der Piste alles, um Carlo Janka die Option für die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Pyeongchang aufrechtzuerhalten.
12.01.2018
Carlo Janka wird in den Weltcup-Rennen in Wengen nicht starten. Der Bündner und seine Trainer schliessen die Teilname an den Olympischen Spielen in Pyeongchang trotzdem nicht aus.
11.01.2018
Für Reto Schmidiger ist der Olympia-Winter zu Ende. Seine im Dezember in Val d'Isère erlittene Knieverletzung lässt keine Rennen mehr zu. Schmidiger muss sich einer Operation unterziehen.
07.01.2018
Snowboarder Nevin Galmarini holt sich im Parallel-Riesenslalom im österreichischen Lackenhof die Führung im Alpin-Weltcup zurück. Der 31-jährige Bündner feiert seinen zweiten Tagessieg.
05.01.2018
Zum Abschluss der Snowboard- und Ski-Freestyle-WM in der Sierra Nevada verpassen die Schweizer im Ski-Slopestyle eine weitere Medaille. Sie schliessen die WM mit sieben Mal Edelmetall ab.
19.03.2017
Im WM-Halfpipe-Final der Ski-Freestyler trumpft der Amerikaner Aaron Blunck im abschliessenden Wettkampf der Saison gross auf. Der Sieger der X-Games wird in der Sierra Nevada auch Weltmeister.
18.03.2017
Die Schweizer Delegation räumt bei der Telemark-Ski-WM in La Plagne weiter ab und gewinnt am Freitag die Medaillen fünf, sechs und sieben.
17.03.2017
Nevin Galmarini verpasst an den Snowboard-Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada die Bronzemedaille im Parallel-Slalom um bloss zwei Hundertstel.
15.03.2017
Der internationale Skiverband muss das Programm für die Snowboard- und Ski-Freestyle-WM in der Sierra Nevada wegen eines Schneesturms umstellen.
14.03.2017
Nach der WM ist vor der WM: Nur sechs Tage nach dem letzten Rennen in St. Moritz lanciert Crans-Montana/Wallis die Kandidatur für die alpinen Titelkämpfe 2025.
25.02.2017
Mélanie Meillard ist für ihre Einsätze an den Weltmeisterschaften in St. Moritz am Montag (Riesenslalom) und am kommenden Freitag (Slalom) gut gerüstet.
10.02.2017
Lara Gut gewinnt an den Weltmeisterschaften in St. Moritz im Super-G die Bronzemedaille. Zum anvisierten Gold fehlen ihr 36 Hundertstel.
07.02.2017
Die Schweizer geben an den Weltmeisterschaften in St. Moritz im ersten Abfahrtstraining bereits ordentlich Gas. Beat Feuz realisiert die Bestzeit.
07.02.2017
Schweizer Sieg zum Auftakt der Ski-Festwoche von Kitzbühel: Der Zürcher Gilles Roulin gewinnt die Europacup-Abfahrt mit einem Vorsprung von vier Hundertsteln auf den Norweger Adrian Smiseth Sejersted.
16.01.2017
Im Europacup erreichen zwei Vertreter von Swiss Ski in Österreich Podestplätze: Ramon Zenhäusern im Nachtslalom in Zell am See und Katja Grossmann in der Abfahrt in Saalbach werden Zweite.
11.01.2017
Die nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2021 finden in Oberstdorf statt. Die deutschen Bewerber setzen sich in der Nacht auf Freitag beim FIS-Kongress in Cancun klar gegen Planica und Trondheim durch.
10.06.2016
Niels Hintermann sicherte sich seine zweite Goldmedaille bei Schweizer Meisterschaften. Der Zürcher gewann in Davos Gold im Super-G.
12.04.2016
Anna Fenninger gewinnt den Weltcup-Riesenslalom in Are in eindrücklicher Manier und ist neu Gesamtleaderin. Die Liechtensteinerin Tina Weirather fiel im zweiten Lauf noch vom 8. auf den 14. Platz zurück. Der Rückstand betrug am Schluss gegen 2 Sekunden. Lara Gut verbessert sich dagegen mit Bestzeit noch auf den 9. Platz.
13.03.2015
Der 19-jährige Niels Hintermann gewinnt an den Junioren-Weltmeisterschaften in Norwegen die sechste Medaille für die Schweiz. Der Zürcher holt sich in Hafjell Bronze in der Abfahrt.
13.03.2015
Anna Fenninger holt sich in Bansko in Bulgarien nach ihrem Erfolg in der Kombination auch den Sieg im Super-G. Erneut gewinnt sie vor Tina Maze.
02.03.2015
Denise Feierabend kommt im bayerischen Bad Wiessee zu ihrem dritten Europacup-Sieg. Die 25-Jährige Engelbergerin gewinnt den Slalom souverän mit 1,19 Sekunden Vorsprung auf Lisa-Maria Zeller (Ö).
20.02.2015
Die 21-jährige Bündnerin Jasmine Flury feiert in Davos innerhalb von drei Wochen den dritten Europacup-Sieg ihrer Karriere.
17.02.2015
Im WM-Slalom der Frauen wird Mikaela Shiffrin heute die "Femme à battre" sein (18.15/22.15 Uhr). Zu jenen, die die Titelverteidigerin und Olympiasiegerin herausfordern, gehört auch Wendy Holdener.
14.02.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
29.11.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top