• Sina Frei distanziert die Konkurrenz an der EM ein Jahr dem Sieg bei den Juniorinnen auch bei der U23
    Sina Frei distanziert die Konkurrenz an der EM ein Jahr dem Sieg bei den Juniorinnen auch bei der U23  (KEYSTONE/MAXIME SCHMID)

Medaillen Nummer 2 und 3 für Schweizer Biker

In Nachwuchskategorien der Mountainbike-Europameisterschaften in Schweden sorgen Sina Frei und Vital Albin für die Medaillen Nummern 2 und 3 für die Schweiz.
Zürich. 

Die 18-jährige Zürcherin Frei, im Vorjahr Europameisterin bei den Juniorinnen, feierte in der U23-Kategorie einen Überraschungssieg vor der schwedischen Favoritin Jenny Rissveds. Der 17-jährige Bündner Albin wurde bei den Junioren Zweiter hinter dem Franzosen Thomas Bonnet. Alessandra Keller und Nick Burki verpassten das Podest als Vierte knapp. (sda)

07. Mai 2016 / 16:57
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
30. Mai 2020 / 12:21
29. Mai 2020 / 09:52
28. Mai 2020 / 04:59
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Bauen und Wohnen Mai 2020
Zu gewinnen einen Gaskugel-Grill Chelsea 480 G der Marke ­Outdoorchef im Wert von 399 Franken von ­Eisenwaren Oehri AG in Vaduz.
07.05.2020
Facebook
Top