• Feierte mit Vaduz in Chiasso einen Auswärtssieg: Trainer Roland Vrabec
    Feierte mit Vaduz in Chiasso einen Auswärtssieg: Trainer Roland Vrabec  (KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Vaduz gewinnt in Chiasso

Der FC Vaduz kommt in der 18. Runde der Challenge League zum vierten Auswärtssieg. Die Liechtensteiner setzen sich in Chiasso mit 1:0 durch.
Fussball. 

Der frühere St. Galler Marco Mathys erzielte schon in der 4. Minute den einzigen Treffer. Danach vergaben die Gäste mehrere gute Möglichkeiten und wären in den letzten 20 Minuten dafür fast bestraft worden. Chiasso bekundete in der 73. und 95. Minute mit Lattentreffern Pech.

Challenge League. 18. Runde vom Samstag:

Chiasso - Vaduz 0:1 (0:1)

350 Zuschauer. - SR Jancevski. - Tor: 4. Mathys 0:1. - Bemerkungen: 73. Latten-Kopfball von Farrugia (Chiasso). 95. Lattenschuss von Ceesay (Chiasso).

Rangliste: 1. Neuchâtel Xamax FCS 18/46. 2. Servette 17/35. 3. Schaffhausen 17/33. 4. Vaduz 18/26. 5. Rapperswil-Jona 17/23. 6. Chiasso 18/20. 7. Aarau 17/18. 8. Wohlen 17/13. 9. Winterthur 18/12. 10. Wil 17/11. (sda)

09. Dez 2017 / 21:09
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
09. Dezember 2018 / 19:25
09. Dezember 2018 / 16:22
09. Dezember 2018 / 23:55
08. Dezember 2018 / 06:00
Meistkommentiert
30. November 2018 / 06:00
30. November 2018 / 23:55
25. November 2018 / 11:55
Aktuell
10. Dezember 2018 / 00:17
09. Dezember 2018 / 23:58
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
29.11.2018
Facebook
Top