• Antonio Rüdiger bringt Chelsea gegen Stoke in Führung
    Antonio Rüdiger bringt Chelsea gegen Stoke in Führung  (KEYSTONE/AP/ALASTAIR GRANT)

Stoke bei Chelsea ohne Chance

Das Jahr 2017 geht für Xherdan Shaqiri mit einer Enttäuschung zu Ende. Beim 0:5 von Stoke City gegen Meister Chelsea kommt der Schweizer nicht zum Einsatz.
Fussball. 

Xherdan Shaqiri sass gegen Chelsea erstmals in dieser Saison nur auf der Ersatzbank. Einmal hatte er wegen einer Knöchelverletzung gefehlt, ansonsten wurde er von Stokes Coach Mark Hughes immer für die Startformation nominiert.

Von aussen musste der Schweizer Internationale an der Londoner Stamford Bridge mitansehen, wie seine Kollegen gegen den Meister völlig chancenlos waren. Schon nach 23 Minuten und den Toren von Antonio Rüdiger, Daniel Drinkwater und Pedro stand es 3:0 für Chelsea. Für das 5:0-Schlussresultat waren nach der Pause der Brasilianer Willian und der Italiener Davide Zappacosta besorgt. Chelsea-Trainer Antonio Conte kam damit im letzten Spiel des Jahres zum bisher höchsten Sieg in dieser Saison. Ausserdem überholte Chelsea in der Tabelle Manchester United, das beim 0:0 gegen Southampton zum dritten Mal in Folge ohne Sieg blieb.

Für Stoke City dagegen endet ein kompliziertes Jahr mit einer weiteren Enttäuschung. Von den letzten elf Spielen in der Premier League hat das Team aus dem Norden nur zwei gewonnen - gegen den Tabellenletzten West Bromwich Albion sowie den Tabellenvorletzten Swansea City. Mit der Kanterniederlage gegen Chelsea rutschte Stoke in der Tabelle auf Platz 15 ab.

Telegramme:

Chelsea - Stoke City 5:0 (3:0). - 41'433 Zuschauer. - Tore: 4. Rüdiger 1:0. 9. Drinkwater 2:0. 23. Pedro 3:0. 73. Willian (Foulpenalty) 4:0. 55. Zappacosta 5:0. - Bemerkung: Stoke City ohne Shaqiri (Ersatz).

FC Liverpool - Leicester City 2:1 (0:1). - 53'226 Zuschauer. - Tore: 3. Vardy 0:1. 52. Salah 1:1. 76. Salah 2:1.

Huddersfield Town - Burnley 0:0. - 24'095 Zuschauer. - Bemerkung: Huddersfield mit Hadergjonaj (bis 46.).

Manchester United - Southampton 0:0. - 75'000 Zuschauer.

Resultate/Rangliste:

Die weiteren Resultate vom Samstag: Bournemouth - Everton 2:1. Newcastle United - Brighton & Hove Albion 0:0. Watford - Swansea City 1:2.

Rangliste: 1. Manchester City 20/58 (61:12). 2. Chelsea 21/45 (39:14). 3. Manchester United 21/44 (43:16). 4. Liverpool 21/41 (48:24). 5. Tottenham Hotspur 20/37 (39:20). 6. Arsenal 20/37 (37:25). 7. Burnley 21/34 (18:17). 8. Leicester City 21/27 (31:32). 9. Everton 21/27 (25:32). 10. Watford 21/25 (30:37). 11. Huddersfield Town 21/24 (18:32). 12. Brighton & Hove Albion 21/22 (15:25). 13. Southampton 21/20 (20:30). 14. Bournemouth 21/20 (20:32). 15. Stoke City 21/20 (23:46). 16. Newcastle United 21/19 (19:30). 17. Crystal Palace 20/18 (18:32). 18. West Ham United 20/18 (22:38). 19. Swansea City 21/16 (13:32). 20. West Bromwich Albion 20/15 (14:27). (sda)

30. Dez 2017 / 18:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
15. Dezember 2018 / 16:56
14. Dezember 2018 / 17:46
14. Dezember 2018 / 16:12
15. Dezember 2018 / 13:00
Meistkommentiert
30. November 2018 / 06:00
30. November 2018 / 23:55
04. Dezember 2018 / 11:03
Aktuell
15. Dezember 2018 / 22:01
15. Dezember 2018 / 20:20
15. Dezember 2018 / 20:08
15. Dezember 2018 / 18:31
15. Dezember 2018 / 18:10
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen HBM-Gutschein im Wert von 20 Franken
31.10.2018
Facebook
Top