Schweizermeisterschaft2

Der FC Aarau hat es in der Hand, die Barrage gegen Xamax bestreiten zu können. In der 35. Runde der Challenge League siegen die Aarauer mühevoll in Chiasso 1:0. Sie bleiben einen Punkt vor Lausanne.
23.05.2019
Für das Derby gegen Lausanne, bei dem Servette den Aufstieg sicherstellt, kommen über 20'000 Fans. 2612 verloren sich jetzt im grossen Stadion, als Servette gegen Rapperswil-Jona 5:3 gewinnt.
16.05.2019
In der 34. Runde der Challenge League bleibt die Situation unter Aarau und Lausanne im Kampf um den Platz in der Barrage unverändert. Die Aarauer wie die Waadtländer remisieren in ihren Heimspielen.
15.05.2019
Mit einem spät errungenen 2:1-Sieg in Schaffhausen verbessert sich der FC Aarau erstmals in dieser Saison auf den 2. Platz, der die Teilnahme an der Barrage ermöglicht.
11.05.2019
Nach 6 Jahren in der Zweit- und Drittklassigkeit kehrt der Servette ins Oberhaus des Schweizer Fussballs zurück. In der 33. Challenge-League-Runde siegen die Genfer daheim gegen Lausanne-Sport 3:1.
10.05.2019
Der FC Rapperswil-Jona macht in der 32. Runde der Challenge League einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt. Er bezwingt Aufsteiger Kriens 1:0 und zieht mit dem Tabellensechsten Vaduz gleich.
03.05.2019
Nach den Siegen in Schaffhausen und gegen Vaduz punktet Rapperswil-Jona in der Challenge League auch in Wil. Dank dem 1:1 bleiben die Rapperswiller einen Punkt vor Schlusslicht Chiasso.
28.04.2019
Der FC Schaffhausen scheint wiederauferstanden zu sein. In den ersten elf Spielen der Rückrunden holen sie nur drei Punkte aus drei Remis. Und jetzt gewinnen sie plötzlich zweimal nacheinander.
27.04.2019
Lausanne geht mit Überzeugung dem 2. Schlussrang in der Challenge League entgegen. Das 4:1 gegen Winterthur, das 40 Minuten lang in Unterzahl spielen musste, war Lausannes vierter Sieg am Stück.
26.04.2019
Der FC Aarau bleibt im Kampf um den Barrage-Platz Lausanne-Sport auf den Fersen. Zum Abschluss der 30. Runde der Challenge League kam der Tabellendritte in Wil zu einem mühelosen 4:0-Sieg.
22.04.2019
Die Rückkehr von Servette in die Super League rückt immer näher. Die Genfer siegen in Winterthur nach einem 1:2-Rückstand mit 3:2 und festigen ihre Position an der Tabellenspitze.
20.04.2019
Der FC Servette tätigt mit einem 3:2-Sieg über Chiasso den nächsten Schritt Richtung Super League.
14.04.2019
Lausanne-Sport macht sich das Unentschieden zwischen Aarau und Winterthur vom Vorabend zunutze. Die Waadtländer besiegen daheim den FC Wil 2:0 und festigen den 2. Platz in der Challenge League.
13.04.2019
Aarau und Winterthur wahren ihre Ambitionen auf den zur Barrage-Teilnahme berechtigenden 2. Platz in der Challenge League. Im direkten Duell in Aarau spielen sie 2:2 unentschieden.
12.04.2019
Der FC Rapperswil-Jona wird auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig. Der 41-jährige Portugiese Pedro Silva tritt beim Schlusslicht der Challenge League die Nachfolge von Urs Meier an.
09.04.2019
Lausanne-Sport findet in der Challenge League in die Erfolgsspur zurück. Nach dem Remis gegen Chiasso und der Niederlage im Spitzenkampf gegen Servette gewinnt der Aufstiegsaspirant beim FCRJ 1:0.
06.04.2019
Der FC Winterthur tut sich im Rennen um den Einzug in die Barrage gegen einen Superligisten schwer. Zuhause gegen Kriens kommen die Winterthurer nicht über ein 0:0 hinaus.
05.04.2019
Mathematisch ist nichts besiegelt, aber die letzten Zweifel sind beseitigt: Der Servette FC wird nach sechs Jahren in die Super League zurückkehren. Die Genfer gewinnen das Derby in Lausanne 2:0.
03.04.2019
Ciriaco Sforza beginnt sein Engagement als Trainer des FC Wil mit einem Teilerfolg. Die St. Galler erreichen in Vaduz nach einem Rückstand ein 1:1.
02.04.2019
Nur einen Tag nach der Trennung von Konrad Fünfstück präsentiert der FC Wil seinen neuen Trainer. Der ehemalige Schweizer Internationale Ciriaco Sforza übernimmt beim Fünften der Challenge League.
01.04.2019
Der FC Wil zieht die Reissleine. Am Tag nach der 0:1-Heimniederlage gegen Kriens trennt sich der Challenge Ligist vorzeitig von Trainer Konrad Fünfstück und Assistent Marco Grimm.
31.03.2019
In Genf können sie sich allmählich mit dem Organisieren der Aufstiegsfeier befassen. Servette baut den Vorsprung auf zehn Punkte aus, weil Rivale Lausanne gegen Chiasso nur unentschieden spielt.
30.03.2019
Mit dem dritten Sieg in Serie festigt Servette seine Leaderposition in der Challenge League. Die Genfer gewinnen daheim gegen Winterthur nach einem frühen Rückstand 5:1.
29.03.2019
Rapperswil-Jona trennt sich per sofort von seinem Trainer Urs Meier und Assistent Daniel Hasler getrennt.
19.03.2019
Zum Abschluss der 25. Runde der Challenge League kommen am Sonntag Chiasso (3:1 gegen Wil) und Aarau (1:0 in Winterthur) zu Siegen. Die Tessiner geben die Rote Laterne an Rapperswil-Jona ab.
17.03.2019
Lausanne-Sport findet in der Challenge League nach drei Remis zum Siegen zurück. Die Waadtländer siegen in Schaffhausen 2:0. Leader Servette ringt dank zwei späten Toren Rapperswil-Jona 2:1 nieder.
16.03.2019
Der SC Kriens stösst in der Challenge League auf Kosten von Vaduz vorübergehend auf den 6. Platz vor. In der 25. Runde siegen die Innerschweizer daheim gegen das Team aus Liechtenstein 2:1.
15.03.2019
Der FC Schaffhausen steht beim Challenge-League-Leader Servette früh auf verlorenem Posten. Nach 34 Minuten steht es 3:0, zuletzt 6:1. Die Abstiegszone rückt an die Schaffhauser heran.
10.03.2019
Nach dem 3:3 gegen Servette remisiert der FC Aarau auch gegen die zweite welsche Topmannschaft der Challenge League. Das Spiel in Lausanne geht 0:0 aus.
09.03.2019
Winterthur erleidet im Aufstiegsrennen der Challenge League einen weiteren Rückschlag. Das Team von Ralf Loose verliert in Wil trotz 80-minütiger Überzahl 0:1 und bleibt im 3. Spiel in Folge sieglos.
08.03.2019
Nach dem unglücklichen Ausscheiden im Cup beim FCZ verpasst Kriens auch in der Challenge League einen möglichen Sieg. In Chiasso erreichen die Innerschweizer trotz einer 2:0-Führung nur ein 2:2.
03.03.2019
Der FC Aarau verstärkt sich mit dem Abwehrspieler Nicolas Bürgy.
31.08.2018
Der Kälteeinbruch in der Schweiz mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt auch am Nachmittag sowie mit einer empfindlichen Bise bringt den Kalender der Swiss Football League etwas durcheinander.
24.02.2018
Der FC Basel gewinnt das Tauziehen um Kevin Bua. Der 22-jährige Offensivspieler wechselt vom Super-League-Absteiger FC Zürich zum Meister.
08.07.2016
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Life
Zu gewinnen 1 x 2 Konzerttickets für das Konzert von Status Quo
21.05.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top