• Bleibt bis zur WM serbischer Nationaltrainer: Mladen Krstajic
    Bleibt bis zur WM serbischer Nationaltrainer: Mladen Krstajic  (KEYSTONE/EPA/JEON HEON-KYUN)

Krstajic bleibt Naticoach Serbiens

Mladen Krstajic wird die serbische Nationalmannschaft auch an der Weltmeisterschaft in Russland betreuten.
Fussball. 

Der serbische Verband einigte sich mit dem 43-jährigen ehemaligen Internationalen auf einen Vertrag bis nach der Endrunde.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Krstajic hatte Ende Oktober die Mannschaft interimistisch übernommen und in den Testspielen im November gegen China (2:0) und Südkorea (1:1) betreut. Der Verband hatte sich nach der geschafften WM-Qualifikation überraschend von Slavoljub Muslin getrennt. Der 64-Jährige hatte die Serben in einer Gruppe mit Österreich, Wales und Irland zur ersten Endrunde seit der WM 2010 geführt. Muslin war vorgeworfen worden, die Mannschaft zu wenig verjüngt zu haben.

Serbien ist an der WM in Russland am 22. Juni in Kaliningrad der zweite Gruppengegner der Schweiz. Zum Auftakt trifft Serbien am 17. Juni in Samara auf Costa Rica, zum Abschluss der Vorrunde kommt es am 27. Juni in Moskau zum Duell gegen den Gruppenfavoriten Brasilien. (sda)

29. Dez 2017 / 18:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
11. Dezember 2018 / 14:46
11. Dezember 2018 / 16:36
11. Dezember 2018 / 11:24
11. Dezember 2018 / 16:43
11. Dezember 2018 / 21:09
Meistkommentiert
30. November 2018 / 06:00
30. November 2018 / 23:55
04. Dezember 2018 / 11:03
Aktuell
11. Dezember 2018 / 23:45
11. Dezember 2018 / 23:32
11. Dezember 2018 / 22:37
11. Dezember 2018 / 21:09
11. Dezember 2018 / 18:42
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
29.11.2018
Facebook
Top