• Jesko Raffin wird kurzzeitig zum Teamkollegen von Tom Lüthi
    Jesko Raffin wird kurzzeitig zum Teamkollegen von Tom Lüthi  (KEYSTONE/EPA/LARRY W. SMITH)

Raffin in Spanien als Teamkollege von Lüthi

Wie geplant kehrt der Zürcher Jesko Raffin am nächsten Wochenende in die Moto2 zurück.
Motorrad. 

Doch fährt der 23-Jährige beim GP von Aragonien in Alcañiz nicht für sein zukünftiges Team NTS aus den Niederlanden, sondern für Dynavolt Intact, jenes Team, das er in dieser Saison in der MotoE-Klasse vertreten hat.

Beim deutschen Rennstall, bei welchem auch der aktuelle WM-Dritte Tom Lüthi unter Vertrag steht, ersetzt Raffin den verletzten Deutschen Marcel Schrötter, berichtete "SRF". (sda)

16. Sep 2019 / 21:36
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
13. Dezember 2019 / 15:05
13. Dezember 2019 / 15:08
13. Dezember 2019 / 17:25
Meistkommentiert
27. November 2019 / 21:19
19. November 2019 / 05:00
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Weihnachtsmarkt Malbun
Zu gewinnen 3 Gutscheine im Gesamtwert von 230 Franken.
05.12.2019
Facebook
Top