­
­
­
­

Schweizerische Blindenbibliothek erlebt Boom

Das Coronavirus zwingt die Menschen, daheim zu bleiben. Die Zeit in den eigenen vier Wänden kann lang werden, gerade für Menschen mit einer Sehbehinderung. Das spürt auch die Schweizerische Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte.
Hörbücher bringen Abwechslung in den eingeschränkten Alltag. (Themenbild)
Hörbücher bringen Abwechslung in den eingeschränkten Alltag. (Themenbild)

"Wir hatten im März deutlich mehr Ausleihen bei praktisch allen bei uns erhältlichen barrierefreien Büchern", sagt Roswitha Borer Amoroso, Leiterin Bibliothek bei der Schweizerischen Bibliothek für Blinde, Seh- ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­