­
­
­
­

Kanton Bern verbietet Grossveranstaltungen

Im Kanton Bern werden Grossveranstaltungen ab Montag verboten. Die Behörden haben die entsprechende Ampel auf Rot gestellt. Damit sind wieder erneut maximal 1000 Personen in den Fussball- und Hockeystadien erlaubt.
Ab nächster Woche sind im Stadion Wankdorf wieder nur maximal 1000 Zuschauer zugelassen. (Archivbild)
Ab nächster Woche sind im Stadion Wankdorf wieder nur maximal 1000 Zuschauer zugelassen. (Archivbild)
Die Fallzahlen im Kanton Bern verdoppelten sich derzeit in weniger als einer Woche, teilten die Behörden am Sonntag mit.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­