­
­
­
­

Jetzt geht es schnell: Der Bau des Notkraftwerks in Birr kann in den nächsten Tagen starten

Das mobile Notkraftwerk im aargauischen Birr kann gebaut werden. Der Bundesrat hat am Freitag grünes Licht gegeben. Einsatzbereit soll das Kraftwerk im Februar sein. Damit das Kraftwerk so schnell gebaut werden kann, greift der Bundesrat zu einer speziellen Massnahme.
Auf diesem Areal der General Electric in Birr (AG) soll ein mobiles Öl-Kraftwerk ans Netz gehen, um im Notfall Stromengpässe zu überbrücken. (Michael Küng)
Das Notkraftwerk in Birr kann bereits gebaut werden. Der Bundesrat hat am Freitag die Bewilligungspflichten angepasst.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­