­
­
­
­
Abo

Mehrere Bundesräte sind «schockiert» - hier sehen Sie die E-Mails, die an Alain Bersets Unwissenheit zweifeln lassen

Alain Berset muss sich im Bundesrat erklären, Vizepräsidentin Viola Amherd könnte dabei eine besondere Rolle zukommen. Die «Schweiz am Wochenende» dokumentiert mit Auszügen aus einigen der E-Mails, die Peter Lauener verschickt hat, wie die Kontakte liefen. Erwähnt wird auch Bundesrat Berset.
Francesco Benini und Patrik Müller
Auszüge aus den E-Mails. (Montage: chm)
Der intensive Informationsaustausch zwischen dem Departement von Alain Berset (SP) und dem Ringier-Chef Marc Walder habe mehrere Bundesräte «schockiert». So formuliert es eine bundesratsnahe Quelle.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 9.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­