• Polizei Österreich Vorarlberg
    Die Staatsanwaltschaft Feldkirch ermittelt.  (pd/Archiv)

Polizei erschiesst Mann

Bei einem Einsatz in einem Haus in Lauterach (Bezirk Bregenz) ist heute Montag ein Mann von einem Polizeibeamten tödlich verletzt worden.
Lauterach. 

Gegen 10.30 Uhr wurde die Polizei per Notruf zu einem Haus in Lauterach gerufen. Die Anruferin gab an, dass ihr Ehegatte mit Messer in der Wohnung herumlaufe. Nach derzeitigem Informationsstand dürfte der 51 jährige Mann in den Wohnräumlichkeiten mit einem Messer auf die einschreitenden Polizeibeamten losgegangen sein. In der Folge kam es zu einem Schusswaffengebrauch durch die Polizei. Der Mann wurde schwer verletzt und ist nach erfolgloser Reanimation durch die Rettungskräfte kurze Zeit später verstorben.

Nach den Ersterhebungen werden die weiteren Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Feldkirch (StA ist vor Ort) und ein Ermittlungsteam des LKA Tirol durchgeführt. (lapo)

06. Nov 2017 / 13:28
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
20. November 2018 / 20:45
20. November 2018 / 14:45
20. November 2018 / 20:18
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
21. November 2018 / 08:45
21. November 2018 / 06:57
21. November 2018 / 05:26
21. November 2018 / 04:56
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Zu gewinnen 1x selbst kreierten Ski von Skibauart im Wert von CHF 2300.-
07.11.2018
Facebook
Top