• Unfall Buchs
    Der Sachschaden beträgt über 10'000 Franken.

Auffahrunfall auf A13

Am Donnerstag, um circa 11.45 Uhr, ist ein 45-jähriger Autofahrer mit seinem Auto ungebremst mit einen voranfahrenden Lastwagen kollidiert. Der 45-jährige Unfallverursacher war alkoholisiert. Es entstand ein Sachschaden von über 10'000 Franken.
Buchs. 

Ein 45-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Buchs Richtung Haag. Gemäss eigenen Angaben bediente er während der Fahrt das Radio und wandte seinen Blick von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er ungebremst in einen Lastwagen mit Transportanhänger vor ihm.

Der beim Unfallverursacher durchgeführte Alkoholatemlufttest ergab einen positiven Wert. Am Auto des 45-Jährigen entstand ein Schaden von rund 6'000 Franken, am Lastwagen mit Transportanhänger entstand ein Schaden von rund 4'500 Franken. (kapo)

Unfall Buchs

18. Jan 2019 / 09:57
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. April 2019 / 13:37
20. April 2019 / 17:55
Meistkommentiert
17. April 2019 / 11:41
25. März 2019 / 14:59
01. April 2019 / 11:58
Aktuell
21. April 2019 / 18:23
21. April 2019 / 17:27
21. April 2019 / 17:06
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
sele sebastian
Zu gewinnen 1 x 2 Karten "Sebastian Sele: Liechtenstein, oh, Liechtenstein", am 03. Mai um 20 Uhr im Schlösslekeller
05.02.2019
Facebook
Top