• Sowohl an der Kinderkonferenz sowie am KinderMitWirkungstag brachten viele Kinder mit ihrer freiwilligen Teilnahme ihre Ideen und Meinungen ein.

Ruggell strebt Unicef Auszeichnung an

Vor den Sommerferien entscheidet Unicef, ob Ruggell als einzige Gemeinde Liechtensteins die Auszeichnung «Kinderfreundliche Gemeinde» erhält.
Ruggell. 

Viele Familien zog es in den letzten Jahren nach Ruggell. Auch deswegen ist der Gemeinde die Partizipation der Kinder und der Jugendlichen ein Anliegen. So kam innerhalb der Verwaltung der Wunsch auf, mit Unicef Schweiz, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen in der Schweiz, zusammenzuarbeiten. «Wir streben die Auszeichnung ‹Kinderfreundliche Gemeinde› an», erklärt Gemeindesekretär Christian Öhri. Ob die Gemeinde das Label, welches bis heute an 30 Gemeinden der Schweiz verliehen wurde– in Liechtenstein besitzt es bisher noch keine einzige Gemeinde – erhält, entscheidet sich voraussichtlich noch vor den Sommerferien. Bewertet werden die Prozesse und wie die Prozesse aufeinander aufbauen, sowie welche Themenfelder, die Kinder und Jugendliche betreffen, systematisch im Aktionsplan behandelt werden. Das Label ist ein Prozesslabel. Unter den 30 bisher ausgezeichneten Gemeinden findet sich keine in der Nähe, die Nächste Gemeinde zu Liechtenstein ist Flawil im Kanton St.Gallen. Auch grosse Städte wie Bern und Basel wurden mit dem Label ausgezeichnet. «Die Auszeichnung verpflichtet uns dran zu bleiben, sodass der Austausch mit den Kindern und Jugendlichen auch künftig geführt wird», sagt Öhri weiter. 

Ein positiver Nebeneffekt des Labels ist der Austausch mit den anderen ausgezeichneten Gemeinden sowie mit Unicef Schweiz selbst. Dadurch erhalte die Gemeinde wertvolle Inputs hinsichtlich der Kinderfreundlichkeit der Gemeinde. «So haben wir erfahren, dass eine andere Kinderfreundliche Gemeinde einen Baby-Empfang ausrichtet», erzählt Öhri. Dafür werden alle Eltern  zu einem wertvollen Austausch eingeladen, die im vergangenen Jahr ein Baby bekommen haben. Das sei vielleicht eine Überlegung für die Zukunft, meint der Gemeindesekretär.
Ein Aktionsplan wurde bereits vom Gemeinderat im April abgesegnet. Darin wurden elf Massnahmen festgehalten, die die Gemeinde kinderfreundlicher machen sollen.  Diese entstanden aus der Kinderkonferenz, dem «KinderMitWirkungstag» und dem Jugendtisch. Eine erste Massnahme konnte bereits umgesetzt werden: So wird den Schülern das Busabo für das kommende Schuljahr subventioniert. Die anderen zehn Massnahmen umfassen Themen wie die Gründung einer Kontaktstelle für Kinder und Jugendliche, eine Jugendkommission, die Temporeduktion in den Quartieren, den Bau einer Pumptrackanlage sowie die Neugestaltung des Jugendraums. «Die Massnahmen sind für den Gemeinderat nicht komplett verpflichtend, inwieweit alle umgesetzt werden können, hängt natürlich auch von politischen und organisatorischen Faktoren ab », betont Öhri. Aber für die Gemeinderäte sei es ein Grundsatzpapier, mit welchem sie die Meinungen der Kinder und Jugendlichen der Gemeinde kennen. So gut es geht sollten sie sich daran richten.  Falls Ruggell als erste Gemeinde Liechtensteins das Label erhält, wird es ihnen am 21. September verliehen. Ein weiteres «Schmackerl»: An diesem Wochenende wird die Delegiertenversammlung der Unicef Schweiz in Ruggell abgehalten. «Passend dazu würden wir dann auch ein kleines Volksfest organisieren», so Öhri.  Der letzte Schritt hin zur Auszeichnung wurde am Montag den 7. Mai gemacht. An diesem Tag wurden von Gesandten der Unicef Schweiz die Gemeinde auf ihre Angebote, Prozesse, Herausforderungen und Verantwortlichkeiten geprüft. «Die Evaluation lief sehr gut und der Austausch war auch an diesem Tag sehr wertvoll», resümiert Öhri. (qus)

 

14. Mai 2018 / 15:56
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)

Verwandte Artikel

Lesertrend
Meistgelesen
17. November 2018 / 16:19
17. November 2018 / 16:34
17. November 2018 / 16:36
17. November 2018 / 16:38
Meistkommentiert
08. November 2018 / 13:22
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
Aktuell
18. November 2018 / 02:25
18. November 2018 / 01:45
18. November 2018 / 01:01
17. November 2018 / 23:02
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
25.10.2018
Facebook
Top