­
­
­
­
Promotion

Mitmachen und ein iPhone 13 Pro gewinnen

Am 14. September hat Apple eine neue iPhone-Generation vorgestellt. Seit vergangenen Freitag kann es vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt ab Freitag, 24. September.
Nutze jetzt die Chance und gewinne Liechtensteins erstes iPhone 13 Pro. (Bild: pd)

Alle Apple-Fans haben jetzt eine einmalige Möglichkeit: Es gibt das erste iPhone 13 Pro Liechtensteins zu gewinnen. Der Vaterland-Wettbewerb läuft jedoch nur für wenige Tage. Denn bereits diesen Freitag wird das begehrte Smartphone verlost.

Das Vaduzer Medienhaus und Quaderer Auto.Mobile Schaan verlosen bei jeder ­iPhone-­Premiere ein nagel­neues Modell, dieses Mal ein iPhone 13 pro mit 256 GB. Und das Teil ist begehrt, darum jetzt die Chance nutzen und beim Wettbewerb mitmachen. Wer das neue iPhone 13 lieber direkt ergattern möchte, kann es bei Quaderer Auto.Mobile in Schaan vorreservieren. Auslieferung ist ab kommenden Freitag.

Das Vaduzer Medienhaus wünscht allen viel Erfolg beim Wettbewerb. (pd)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Promotion
Am 14. September hat Apple eine neue iPhone Generation vorgestellt. Ab heute 14 Uhr kann es vorbestellt werden.
17.09.2021
Chipmangel
AboBelastung für Industrie und IT
Die weltweiten Halbleiter-Nachschubprobleme betreffen auch hiesige Unternehmen. Vereinzelt kam es zu kurzen Produktionsunterbrüchen.
02.08.2021
Digital Summit – mit Fotogalerie
Neuen digitalen Möglichkeiten stehen Gefahren gegenüber, wie der Digital Summit zeigte.
20.10.2021
­
­