­
­
­
­
Das grosse Umstyling

Mit Lifestyle-Magazin den trendigen Sommerlook bekommen

Mit dem Frühling ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich einen neuen Look verpassen zu lassen. Das «Lifestyle»-Magazin verhilft dir zu einem neuen Ich.

Frauen aufgepasst! Das Lifestyle-Magazin ist auf der Suche nach dem passenden Modell, das sich einen neuen und frischen Look verpassen lassen möchte. Wie in den vergangenen Jahren auch, werden wir auch. dieses Jahr mit der auserwählten Kandidatin ein komplettes Styling durchführen.  Dazu gehören eine trendige und aussagekräftige Frisur und ein typengerechtes Make-up. Weiter geht es nachher in die Modewelt, wo das Modell sommerliche und frisch eingekleidet wird sowie mit neuen Accessoires ausgestattet.

 

Der Tag des Umstylings findet am Mittwoch, 19. Mai ab 7.30 Uhr statt und wird den ganzen Tag dauern, bis circa 17 Uhr. Ladys, die sich angesprochen fühlen, den neuen Sommerlook präsentieren und tragen zu dürfen, melden sich bitte mit ein paar aktuellen Fotos bei Lars Beck unter der E-Mailadresse lbeck@medienhaus.li

Einsendeschluss der Fotos für das Umstyling ist der 12. Mai bis 17 Uhr. Wir werden uns bei allen Kandidatinnen melden, die sich für das Umstyling angemeldet haben. Viel Glück!

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Yannick Aellen, Initiator und Direktor von Mode Suisse, hat sich trotz Corona für die aktuelle Mode-Suisse-Show stark gemacht: Schweizer Design müsse sichtbar bleiben und der Produktionsstandort weiter gestärkt werden, so sein Credo.
Die Mode Suisse: Mode-Design unter der Autobahnbrücke in der alten Seidenfärberei in Zürich.
07.09.2020
Abo
Am Sonntag trifft die Schweiz im entscheidenden EM-Gruppenspiel auf die Türkei.
18.06.2021
­
­