­
­
­
­
Alternative Fleischprodukte

«Soja hat zu Unrecht einen schlechten Ruf»

Begeistert und inspiriert von der Produktvielfalt in den amerikanischen Supermärkten, studierte Julia Sackers Lebensmitteltechnologie und entwickelt nun alternative Fleischprodukte.
Melanie Steiger
Julia Sackers, Schaan
Julia Sackers bezeichnet sich selbst als Flexitarierin. Früher ass sie öfters Fleisch. Heute greift sie gerne hin und wieder auf alternative Ersatzprodukte zurück.
Frau Sackers, die Ernährung ist ein grosses Thema, vor allem in Bezug auf die Nachhaltigkeit und den Fleischkonsum.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­