­
­
­
­
Abo Mehr Bestellungen

Oerlikon legt im ersten Halbjahr deutlich zu

Oerlikon kann auf ein gutes erstes Halbjahr zurückblicken. Der Bestellungseingang des Konzerns stieg gegenüber dem Vorjahr um 21,2 Prozent auf über 1,5 Milliarden Franken. Das teilte der Industriekonzern am Mittwoch mit.
Oerlikon-Standort in Balzers
Oerlikon-Standort in Balzers
Der Umsatz wuchs um 19,7 Prozent. Das Ebit belief sich auf 125 Millionen Franken - ein Plus von 30 Millionen gegenüber dem ersten Halbjahr 2021. Und das Konzernergebnis erhöhte sich um mehr als 23 Prozent auf ...

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­