­
­
­
­
Für Elektro-Lastwagen

LKW und Post bauen eine E-Ladestation

Die Liechtensteinischen Kraftwerke (LKW) bauen am Standort der Liechtensteinischen Post in Schaan eine E-Ladestation, die es ermöglicht, direkt ab der bestehenden Photovoltaikanlage einen Elektro-Lastkraftwagen (E-Lkw) zu laden.
Hans-Jakob Hunger, Hunger Transporte AG, Gerald Marxer, LKW-Chef, Heike Summer, Stv. Geschäftsführerin, Life Klimastiftung und Michael Aggeler, Post AG.
Schon Ende November wird erstmals ein E-Lkw der Firma Hunger Transporte AG in Schaan mit Sonnenstrom betankt. Das Projekt zeige beispielhaft auf, wie die Wettbewerbsfähigkeit und der Klimaschutz beim Warentransport ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­