­
­
­
­
Gerichtsentscheid

Ein Rückschlag für Whistleblower

Der Fall eines Arztes, der seinen Chef am Liechtensteiner Landesspital anzeigte, nährte die Hoffnung auf stärkeren Whistleblower-Schutz.
Dorothea Alber
Filing Records
Darf ein Arzt seinen Chef wegen des Verdachtes auf aktive Sterbehilfe anzeigen? Bild:
Whistleblower berichten aus ihrem Unternehmen oder einer Behörde über Skandale – und helfen so Straftaten aufzudecken.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­