• Traditionsunternehmen Liechtensteiner Volksblatt in Schaan.
    Heute erschien die gedruckte Dienstagsausgabe des Volksblatts zum letzten Mal.  (Paul Trummer)

Volksblatt verzichtet auf gedruckte Dienstagsausgabe

«Die Volksblatt AG passt ihre Strukturen dem digitalen Wandel an», schreibt das Volksblatt in der heutigen Printausgabe. Gemeint ist der Verzicht auf die gedruckte Dienstagsausgabe, die heute zum letzten Mal in die Briefkästen der Abonnenten gelangt.
Schaan. 

«Die Volksblatt AG spart mit dieser Massnahme bei den steigenden Druck- und Vertriebskosten, ohne jedoch bei der publizistischen Leistung Abstriche zu machen», heisst es in der Mitteilung an die Leserinnen und Leser. Alle relevanten Informationen seien an diesem Tag auf den Onlinekanälen abrufbar. Den Abonnenten stehen neben den Informationen auf dem Nachrichtenportal www.volksblatt.li auch exklusive «Plus»-Artikel wie Kommentare, Hintergrund-Beiträge oder umfangreiche Interviews zur Verfügung. «Verwaltungsrat und Geschäftsleitung sind überzeugt, mit dieser langfristigen Strukturverbesserung den Fortbestand der traditionsreichsten Zeitung Liechtensteins sichern zu können», heisst es weiter. (red)

 

30. Jan 2018 / 10:44
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Oktober 2018 / 19:44
16. Oktober 2018 / 21:52
Meistkommentiert
10. Oktober 2018 / 10:07
Aktuell
17. Oktober 2018 / 00:53
17. Oktober 2018 / 00:01
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Fussball 1. Runde UEFA-Qualifikation Rueckspiel FC Vaduz - FC Bala-Town
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Spiel gegen FC Chiasso
02.10.2018
Facebook
Top