«Verantwortliche stecken den Kopf in den Sand»

3 KOMMENTARE
09.02.2019 15:47
Wieseo soll die Regierung verantwortlich sein?
wenn unsere Aerzte 400.00 Fr. und mehr pro Stunde als steuerbares Einkommen angeben, muss dies unser Staat weiterhin subventionieren? Ich denke nicht.

Jeder Handwerker würde sich "von" schreiben, könnte er seine Arbeit zu diesem Tarif ausführen und dazu ohne Garantie und Risiko. und läuft etwas schief, wirds zum gleichen Tarif nochmals gemacht.

Hier muss der Rotstift schon bei der Ärzteschaft angelegt werden.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 09.02.2019 Antworten Melden
09.02.2019 11:23
DEM...
...kann ich mich nur anschliessen!
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 09.02.2019 Antworten Melden
09.02.2019 09:48
Danke an die Regierung
Es ist höchste Zeit, diese "Regierung" (insbesondere den Gesundheitsminister) und auch 90% der Landtagsabgeordneten, gegen wirklich fähige und intelligente Leute auszutauschen, welche die Interessen der Menschen in Liechtenstein wirklich vertreten. Ansonsten sieht es bald düster aus für unsere Gesellschaft.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 09.02.2019 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top