• Luftbild
    Hochauflösende Luftbilder

Neue hochauflösende Luftbilder für Liechtenstein

Das Amt für Bau und Infrastruktur hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesland Vorarlberg ein neues Orthophoto mit einer Bodenauflösung von 10cm erstellt. Der Bildflug fand in den Monaten August und September 2018 statt. Mit dem neuen Orthophoto erweitert die Landesverwaltung die Zeitreihe der hochauflösenden Luftbilder, die seit dem Jahr 2003 in einem regelmässigen Zyklus von 3 Jahren erstellt wurden.

Laut dem Amt für Bau und Infrastruktur zeigen die Zeitreihen die Veränderungen der Landschaft in einer realistischen und für jedermann verständlichen Darstellung der Erdoberfläche, Orthofotos finden überall dort Anwendung, wo auch Karten verwendet werden und sind zu einem unverzichtbaren Referenzdatensatz der Geodateninfrastruktur geworden.

Anpassung Gebührenverordnung - Download-Bereich für kostenfreie Daten

Am 1. Dezember 2018 trat die Verordnung über die Abänderung der GDI-Gebührenverordnung in Kraft. Mit der Anpassung der GDI-Gebührenverordnung wurden der öffentliche Teil des Datensatzes des Gebäude- und Wohnungsregisters, der Referenz-Datensatz der Hoheitsgrenzen und weitere Datensätze, die Umweltinformationen betreffen, von den Nutzungsgebühren befreit. Ausserdem wurden die Nutzungsgebühren für Darstellungsdienste nach dem Standard des «Web Map Service (WMS)» aufgehoben. Eine kleine Auswahl an kostenbefreiten Daten kann bereits im https://geodaten.llv.li/download/ des Geodatenportals herunter geladen werden. (pd/red)

12. Mär 2019 / 15:50
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
26. März 2019 / 11:51
26. März 2019 / 08:45
Meistkommentiert
19. März 2019 / 16:41
01. März 2019 / 18:27
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Frühlingscheck
Zu gewinnen einen 300-Franken-Gutschein für einen Auto-Frühlingscheck
18.03.2019
Facebook
Top