• Grüne Woche
    Bundesrat Guy Parmelin und Botschafterin Isabel Frommelt-Gottschald anlässlich des Liechtensteins-Empfang an der «Internationalen Grünen Woche».

Liechtenstein erneut an der «Grünen Woche» in Berlin

Am Freitag, 17. Januar, öffnete die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin erneut ihre Tore. Im Rahmen der weltgrössten Messe für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau will Liechtenstein mit kulinarischen Leckerbissen entlang des Liechtenstein-Wegs punkten.

Die Internationale Grüne Woche findet seit 85 Jahren während 10 Tagen in Berlin statt und zieht jeweils rund 400 000 Besucher an. Über 1 800 Aussteller zeigen dabei an der weltgrössten Verbraucherschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau mehr als 100'000 Produkte.

Mit einem «Bisschen Liechtenstein» sollen kulinarische Erlebnisse entlang des Liechtenstein-Wegs präsentiert und so die Synergien von Landwirtschaft und Tourismus aufgezeigt werden, schreibt Liechtenstein Marketing in einer Pressemitteilung.

Parmelin geniesst Liechtenstein

Im Rahmen des offiziellen Liechtenstein-Empfangs durfte Botschafterin Isabel Frommelt-Gottschald die Schweizer Delegation mit Bundesrat Guy Parmelin am Liechtenstein-Stand begrüssen. «Aus Sicht der Politik ist die IGW eine wichtige Plattform für unser Land, die wir gerne nutzen, um Kontakte zu pflegen und gleichzeitig das Wissen über Liechtenstein zu fördern», wird Frommelt-Gottschald in der Mitteilung zitiert.  Bundesrat Parmelin richtete ebenfalls einige Worte an die Gäste und erklärte dabei, dass es ihm eine Freude sei, auch im Jahr nach dem Jubiläum zu Gast in Liechtensteins zu sein. 

Unter dem Leitgedanken «ein Bisschen Liechtenstein» wird den Gästen die Möglichkeit gegeben, einen kulinarischen Einblick in die Produktvielfalt Liechtensteins zu bekommen. Der Auftritt Liechtensteins an der IGW wird im Auftrag des Ministeriums für Inneres, Bildung und Umwelt durch Liechtenstein Marketing in enger Kooperation mit der Liechtensteinischen Botschaft Berlin organisiert und koordiniert und steht unter der Trägerschaft der Vereinigung Bäuerlicher Organisationen. (red)

17. Jan 2020 / 14:58
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
02. Februar 2020 / 09:25
26. Februar 2020 / 17:52
Aktuell
28. Februar 2020 / 19:59
28. Februar 2020 / 19:40
28. Februar 2020 / 18:54
28. Februar 2020 / 18:46
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
17.01.2020
Facebook
Top