• Coop Katze in Vaduz
    «Mikey» beim Ausgang der Coop-Filiale in Vaduz im November 2019.  (Daniel Schwendener)

Coop-Katze «Mikey» ist verstorben

Die Katze, die oft vor dem Coop im Städltemarkt anzutreffen war, ist gestorben.

«Trotz der guten Heilung seines gebrochenen Oberarms ging es Mikey immer schlechter. Weitere Untersuchungen zeigten, dass er einen bereits fortgeschrittenen Tumor auf seiner Leber hatte», schreibt die Besitzerin auf Facebook. 

«Mikey» war im Dezember vor dem Vaduzer Coop angefahren worden und hatte sich den Oberarm gebrochen. (vb)

Zum Thema

Coop Katze in Vaduz
Kater «Mickey», der oft vor dem Coop beim Vaduzer Städtlemarkt anzutreffen ist, wurde von einem Auto angefahren. mehr...

 

Zum Thema

Coop Katze in Vaduz
Kater «Mickey» gehört schon fast zum Städtlemarkt-Coop wie die Supercard, die «Prix Garantie»-Produkte oder der orange Schriftzug. mehr...

 

18. Feb 2020 / 10:37
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
25.06.2020
Facebook
Top