• Auch Regierungsrätin Marlies Amann-Marxer versuchte sich im Melken und hatte sichtlich Spass dabei.

Nonna ist die neue Miss Liechtenstein

Am Samstag fand im Rahmen des Eschner Jahrmarkts auch der traditionelle Unterländer Prämienmarkt statt. Mit zwei Ausnahmen gingen am Eschner Bremimarkt alle an die Kühe vergebenen Titel nach Ruggell.
Eschen. 

 

Fotostrecke: Unterländer Prämienmarkt

Die Kuh Nonna von Willi Büchel holte sich den Titel Miss Unterland vor Janina von Anton Büchel. Die Drittplatzierte Laguna stammt ebenfalls aus dem Stall von Willi Büchel. Als es um das schönste Euter ging, liess sie sich den Sieg nicht nehmen. Sie verwies die Kuh Fiena des Ruggeller Jungbauern Mathias Büchel auf den zweiten und Sonja von Anton Marxer auf den dritten Platz. Bei der Wahl der Miss Liechtenstein siegte ebenfalls Nonna von Willi Büchel vor der Miss Oberland, Pernilla vom Riethof Vaduz. Der dritte Platz ging nach Ruggell an Janine von Anton Büchel.

Eine Schau der Hühner
Dass Schafe am Eschner Bremimart teilnehmen, sind sich die Besucher gewohnt. Die 126 Tiere teilten sich auf  auf die zwei Besitzer Karin Büchel und Thomas Kranz. Auch ein Streichelzoo darf nicht fehlen. Aber eine Hühnerschau hat es vermutlich noch nie gegeben. Vier verschiedene Rassen wurden ausgestellt. Aus Mauren kamen die „Orpington“, aus Grabs die „Zwerg Wyandotten“ und die „Appenzeller Barthühner“. Die Legehybriden wurden von Eschner Züchtern vorgestellt. (bh)

Mehr dazu finden Sie in der Printausgabe vom Montag.

11. Okt 2014 / 17:15
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
20. November 2018 / 20:45
20. November 2018 / 20:18
20. November 2018 / 14:45
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
21. November 2018 / 06:57
21. November 2018 / 05:26
21. November 2018 / 04:56
21. November 2018 / 04:42
21. November 2018 / 04:01
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Zu gewinnen 1x selbst kreierten Ski von Skibauart im Wert von CHF 2300.-
07.11.2018
Facebook
Top