Vermischtes

Kunstnägel sollten regelmässig behandelt werden, damit es nicht zu Schäden kommt. In Zeiten der Corona-Krise nicht ganz einfach. Eine Kosmetikerin will nun helfen.
vor 12 Stunden
Die Regierung will beim bestehenden Hilfspaket für die Wirtschaft nachbessern sowie offene Fragen klären.
vor 13 Stunden
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten derzeit im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
vor 16 Stunden
Eine Mutter aus Liechtenstein (Mitte 30) wurde positiv auf das Coronavirus gestestet. Im Interview erzählt sie vom Krankheitsverlauf, der Quarantäne und was sie allen mitgeben möchte. Die Betroffene möchte anonym bleiben.
27.03.2020
Ab Montag werden die Coronavirus-Probenentnahmen in einer Durchfahrtsanlage in der Marktplatzgarage in Vaduz vorgenommen.
vor 13 Stunden
Weil das Balltraining und das Training im Team derzeit ausfällt, gibts nun Instruktionen per Whatsapp-Chat für die FCV-Spieler.
vor 12 Stunden
Musiker und Komponist Marco Schädler bewahrt Ruhe und möchte diese nutzen für anstehende Projekte.
vor 12 Stunden
Die Devise lautet derzeit: Zu Hause bleiben. Dank der Lieferdienste muss aber niemand auf ein feines Mittagessen oder frisches Obst und Gemüse verzichten.
24.03.2020
Der Start des Projekts Corona Hilfe Liechtenstein ist gelungen. In den meisten Fällen handelte es sich diese Woche um Anfragen für Botengänge oder Einkaufstouren.
vor 3 Stunden
Nicht nur die Liechtensteiner Landesverwaltung sammelt Schnaps zur Herstellung von Desinfektionsmitteln. In Vorarlberg ist dieser Tage eine ganz ähnliche Aktion im Gange. Das Unternehmen Fritsch & Co. spendet Liechtenstein 250 Liter Desinfektionsmittel. Sie gehen an an Verwaltung, Sanitätsdienste und Spital.
vor 14 Stunden
Die Anzahl bestätigter Corona-Fälle in Liechtenstein hat sich auf 60 erhöht. Wie die Ärztekammer in ihrem aktuellen Lagebericht schreibt, seien genügend Schutzmasken vorhanden.
vor 19 Stunden
Heute wird die neue Durchfahrtstestanlage den Medien vorgestellt. Hier geht es zum Interview mit Mauro Pedrazzini und den ersten Bildern der Anlage.
27.03.2020
Bislang wurden insgesamt 60 Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind, positiv auf das Coronavirus getestet. Die Regierung setzt alles daran, um eine Ausbreitung des Coronavirus so gut wie möglich zu verlangsamen und damit eine Überlastung des Gesundheitswesens zu verhindern.
vor 19 Stunden
In einem offenen Brief an die Regierung, Ärztekammer, LIHK und Hilti AG appelliert Kinderarzt Dr. Jan Huys, die gesamte Bevölkerung Liechtensteins ab sofort auf Covid-19 testen zu lassen.
27.03.2020
Andreas Steinauer brennt heute die letzten Schnäpse der Landesverwaltungsmitarbeiter zu Ethanol um. Stolze Ausbeute: 750 Liter.
27.03.2020
Nathalie Hofer, freischaffende Hebamme, erklärt, dass auch den Hebammen das nötige Schutzmaterial fehlt. Beschaffen müssen sie es selbst.
27.03.2020
Ab Juni werden Blutspendeaktionen unter Pandemiebedingungen wieder durchgeführt.
27.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten derzeit im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
26.03.2020
In Liechtenstein wurden im Verhältnis zur Einwohnerzahl so viele Personen auf das Coronavirus getestet wie in keinem anderen Land der Welt. Ein positives Testergebnis liegt derzeit bei 56 Personen vor.
1
26.03.2020
Wegen des Coronavirus werden die Sonntags- und Nachtfahrverbote für LKW aufgehoben, die versorgungsrelevante Güter des täglichen Bedarfs transportieren.
26.03.2020
Seit den 1980er-Jahren zaubert Christa Falk-Pasch aus gewöhnlichen Eiern tolle Kunstwerke. Diese Leidenschaft hat sie durch Zufall für sich entdeckt und sie ist ihr bis heute treu geblieben. Schon an die 600 Eier hat sie bemalt. Die Motive reichen von Blumenbildern hin zum Schloss Vaduz.
26.03.2020
Die derzeitige Coronavirus-Pandemie hat auch Auswirkungen auf den Publikumsverkehr beim Amt für Strassenverkehr. Aufgrund der Empfehlungen, nicht zwingend notwendige Kontakte zu vermeiden und dem Aufruf, grundsätzlich zu Hause zu bleiben, wurden auch die routinemässigen Fahrzeugprüfungen in Frage gestellt.
26.03.2020
Die Verantwortlichen des Liechtensteinischen Arbeitnehmerverbands haben beschlossen, dass eine Durchführung in der aktuellen Situation nicht sinnvoll ist. Darum wurden die 100-Jahr-Feierlichkeiten am 1. Mai abgesagt.
26.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten derzeit im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
25.03.2020
Wessen Fahrberechtigung zwischen dem 9. März und dem 30. September 2020 abläuft, erhält sie deshalb jeweils um sechs Monate verlängert.
26.03.2020
Die sozialen Dienstleistungsunternehmen HPZ und Lukashaus erklären, mit welchen Mitteln sie die Corona-Krise bewältigen.
26.03.2020
Die Probenentnahmen für Labortests werden ab nächsten Montag, 30. März in einer Durchfahrts-Anlage in der Marktplatzgarage in Vaduz vorgenommen. Die telefonische Vorabklärung über die Hotline bleibt unverändert.
2
25.03.2020
Von den Massnahmen der Regierung betroffen ist auch der gesamte Bereich rund um die duale Berufsausbildung. Hier laufen Abklärungen.
25.03.2020
Nimmt man sich einige einfache Tipps zu Herzen, kann jeder seiner Immunabwehr gute Unterstützung bieten.
25.03.2020
Der Lebensmittelhersteller konnte über einen seiner Lieferanten zusätzliche Mengen an Desinfektionsmittel organisieren. Ein Teil davon wurde an Regierungsrat Mauro Pedrazzini übergeben.
25.03.2020
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, verbringt man die meiste Zeit zu Hause. Eine sehr schwierige Situation für viele Paare, Singles und Familien.
3
25.03.2020
Wer hustet, ist nicht gleich am Coronavirus erkrankt – es können auch die Pollen schuld sein.
25.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten derzeit im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
25.03.2020
In Zusammenarbeit mit den deutschsprachigen Staaten, allen voran mit der Schweiz, ist die liechtensteinische Regierung seit Beginn der Coronakrise intensiv darum besorgt, Reisenden im Ausland die Rückkehr nach Liechtenstein zu ermöglichen.
24.03.2020
Seit Montag, 23. März 2020 gilt in Liechtenstein ein angepasster Fahrplan mit reduzierten Verbindungen. Dadurch konzentrieren sich zu den Stosszeiten die Fahrgäste auf der Hauptverkehrslinie 11. Damit der vorgeschriebene Personenabstand dennoch bestmöglich gewährleistet werden kann, setzt Liemobil zu den Hauptverkehrszeiten Zusatzfahrzeuge ein.
24.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten derzeit im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
23.03.2020
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist die Liechtensteinische Landesbibliothek für das Publikum geschlossen. Die Landesbibliothek vereinfacht deshalb für neue Nutzer den Zugang zur digitalen Ausleihe von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen. Ausgebaut wird auch der Bücherversand per Post.
25.03.2020
Die kalten Temperaturen dieser Woche sind für viele Pflanzen kein grosses Problem. Dennoch kann der Frost die Ernte bedrohen.
23.03.2020
Seit gestern kann die Landespolizei bei Nichteinhalten der Verhaltensregeln im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus Ordnungsbussen verhängen.
1
22.03.2020
Eine Person, die positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, ist heute verstorben. Die Person hatte verschiedene Vorerkrankungen. Dies teilte der Kanton St. Gallen mit.
23.03.2020
Verkäufer des Lebensmittelhandels haben es derzeit nicht einfach. Sie kämpfen gegen Angst und aggressive Kunden gleichermassen.
22.03.2020
Angesichts des stark rückläufigen Grenzverkehrs hat die Eidgenössische Zollverwaltung beschlossen, zur Bekämpfung des Coronavirus den Verkehr noch stärker auf die grösseren Grenzübergänge zu kanalisieren.
23.03.2020
Swisstransplant gab bekannt, Lebendspenden und Nierentransplantationen einzustellen. Spitalbetten sollen für Corona-Patienten frei bleiben.
22.03.2020
Der Bartgeier, der seit Ende des 19. Jahrhunderts als ausgerottet gilt, überquerte zuletzt auch wieder Liechtensteiner Hoheitsgebiet.
22.03.2020
Bislang wurden insgesamt 46 Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind, positiv auf das Coronavirus getestet. Die Regierung setzt alles daran, um eine Ausbreitung des Coronavirus so gut wie möglich zu verlangsamen und damit eine Überlastung des Gesundheitswesens zu verhindern.
22.03.2020
McDonald's Triesen hat vorübergehend auch seinen McDrive geschlossen, um seine Mitarbeiter zu schützen und die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.
22.03.2020
Die Liechtensteinische Landesbank (LLB) stellt per sofort die vom Landtag genehmigten CHF 25 Mio. an Überbrückungsliquidität für KMU bereit, die von der Corona-Krise betroffen sind. Die LLB sorgt somit dafür, dass die Liquiditätshilfe des Landes einfach, unbürokratisch und rasch zur Verfügung steht.
22.03.2020
Drei Beamte der Landespolizei sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie befinden sich zu Hause in Quarantäne.
1
21.03.2020
Die starke Zunahme der Covid-19-Fälle in Liechtenstein hält an: Bislang wurden insgesamt 44 Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind, positiv auf das Coronavirus getestet.
2
21.03.2020
Mit dem Umbrand seiner Restbestände möchte Marcel Telser Alkohol für die Desinfektionsmittel herstellen. Doch die Schweizer Zollverwaltung macht ihm einen Strich durch die Rechnung.
4
20.03.2020
Die Supermärkte beschränken die Zahl der Kunden, die zur gleichen Zeit einkaufen dürfen. Den Supermarkt im Roxy-Markt in Balzers dürfen gleichzeitig maximal 85 Kunden betreten.
21.03.2020
«Samuel hat uns bewusst als seine Familie ausgesucht und darüber sind wir glücklich und dankbar», sagen Nicole und Daniel Tribelhorn.
20.03.2020
Während die Rhema im Rheintal abgesagt wurde, halten die Organisatoren an der Lihga im September fest. Vorbereitet wird im Homeoffice.
20.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten seit einer Woche im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
20.03.2020
So viele Grüsse sind schon bei der Grusspost eingegangen. Schick auch du deine Grüsse!
21.03.2020
Trotz der schockierenden Auswirkungen von Corona in den letzten Wochen sollte man die Hoffnung aufrechterhalten. Das Virus sorgt ständig für negative Schlagzeilen, positive finden selten Platz. Aber es gibt sie. Hier einige gute Nachrichten.
20.03.2020
Für FL-Pferdebesitzer, die ihr Tier in Vorarlberg untergebracht haben, ändert sich einiges.
3
19.03.2020
Um Alkohol zur Desinfektionsmittelproduktion für die Landesverwaltung herzustellen, sollen deren Mitarbeiter alte Schnäpse spenden.
2
19.03.2020
Seife und Desinfektionsmittel sind aktuell unerlässlich – schädigen die Haut aber kurzfristig.
19.03.2020
Die Anzahl der Corona-Erkrankungen wächst exponentiell – auch in Liechtenstein. Bislang wurden insgesamt 51 Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind, positiv auf das Coronavirus getestet. (Stand 23.3.)
3
20.03.2020
Ab heute sind viele Geschäfte geschlossen. Um trotzdem für die Kunden dasein zu können, wurden viele Geschäfte kreativ. Eine Friseurin hat ihren letzten Kunden gar noch um 23.50 Uhr empfangen.
19.03.2020
Die Mitarbeitenden des Vaduzer Medienhauses arbeiten seit Montag im Homeoffice. Wie es ihnen dabei geht und mit welchen Stolpersteinen sie zu kämpfen haben, erzählt jeder Redaktor in einer Kolumne.
18.03.2020
Marc und Michaela Risch vom Clinicum Alpinum auf Gaflei sprechen über gesellschaftliche Auswirkungen des Coronavirus.
18.03.2020
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
10.03.2020
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top