• In Triesen kam es zu einem Auffahrunfall.

Zwei Verkehrsunfälle in Schaan und Triesen

Am Dienstag ereigneten sich ein Selbst- sowie ein Auffahrunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen.

Gegen 4 Uhr fuhr in Schaan eine Autolenkerin auf der Duxgass in Schaan abwärts und bog dann nach links in die Reberastrasse ein. Dabei kollidierte sie im Kurvenbereich mit einem Eisenpfosten. Anschliessend verliess sie die Unfallstelle pflichtwidrig, ohne den Geschädigten oder die Landespolizei darüber zu informieren. In Triesen fuhr gegen 12 Uhr ein Mann mit seinem Lieferwagen hinter einem Personenwagen her. Als der Wagen vor ihm anhalten musste, stiess er mit diesem zusammen. (lpfl)

07. Jul 2020 / 17:05
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
25.06.2020
Facebook
Top