•  (lpfl)

Vortrittsberechtigter Motorradfahrer übersehen

Am Samstagnachmittag kam es auf der Poststrasse in Schaan zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Autolenker den Vortritt missachtete und dabei mit einem Motorrad kollidierte. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt.

Am Samstag, ca. 17 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer samt Beifahrerin auf der Hauptstrasse Poststrasse in Schaan in südliche Richtung. Gleichzeitig fuhr ein Auto von der Landstrasse kommend auf die Nebenstrasse Wiesengasse ein. Bei der Einmündung der Wiesengasse zur Poststrasse übersah der Autolenker das Signal Kein Vortritt und fuhr nach eigenen Angaben ungebremst auf die vortrittsberechtige Poststrasse ein, wo es in der Folge zur Kollision mit dem vortrittsberechtigten Motorradfahrer kam. Der Motorradlenker wurde dabei auf die Motorhaube des Autos geschleudert, seine Beifahrerin stürzte gegen ein im Verzweigungsbereich wartendes Fahrschulauto. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Motorradlenker musste in Spitalbehandlung gebracht werden. (lpfl)

09. Sep 2018 / 13:58
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. November 2018 / 17:25
16. November 2018 / 18:05
16. November 2018 / 13:52
15. November 2018 / 22:07
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
08. November 2018 / 13:22
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen HBM-Gutschein im Wert von 20 Franken
25.10.2018
Facebook
Top