• Selbstunfall
    Aufgrund eines medizinischen Problems kam es zu einem Selbstunfall in Schellenberg.  (lpfl)

Schellenberg: Totalschaden bei Selbstunfall

In Schellenberg ereignete sich am Dienstagmorgen (04.9.2018) ein Selbstunfall, bei dem sich eine Frau verletzte.

Eine Autolenkerin fuhr um 10.50 Uhr auf der Hauptstrasse «Tannwald» in nördliche Richtung, als sie aufgrund eines medizinischen Problems ohnmächtig wurde. In der Folge kam sie rechts von der Strasse ab und kollidierte frontal mit der dortigen Steinmauer. Die verletzte Frau wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. (lpfl)

05. Sep 2018 / 08:57
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
19. November 2018 / 03:59
18. November 2018 / 22:50
18. November 2018 / 21:33
18. November 2018 / 12:38
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
19. November 2018 / 12:38
19. November 2018 / 12:30
19. November 2018 / 11:59
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Zu gewinnen 1x selbst kreierten Ski von Skibauart im Wert von CHF 2300.-
07.11.2018
Facebook
Top