• Gerichtsgebäude
    Angeblich soll sich der Angeklagte das Kokain über das Darknet bestellt haben. Zwar bestritt der 27-Jährige, dass das Kokain ihm gehört haben soll, das Kriminalgericht verurteilte ihn aber schliesslich zu einer Haftstrafe.  (Elma Korac)

Folgenschwere Postlieferung: Zwei Jahre Haft

Das Kriminalgericht hat am Vormittag einen 27-jährigen Mann zu einer zweijährigen Haftstrafe verurteilt. Davon muss er acht Monate absitzen, die restliche Haftstrafe hat das Gericht bedingt ausgesprochen.

Angeklagt war der 27-jährige Schweizer, wohnhaft in Liechtenstein, in gleich mehreren Punkten. Unter anderem wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor, Marihuana und Extasy konsumiert und ohne entsprechender Berechtigung ein Sturmgewehr und Gasrevolver besessen zu haben. Ausserdem hat er sich ohne Führerschein hinter das Steuer eines Personenwagens gesetzt. Das schwerwiegendste Delikt aber ist, dass er eine Paketlieferung entgegen genommen hat, in welchem rund 100 Gramm Kokain geliefert wurde. Der Angeklagte bestritt, dass das Paket für ihn war - «genauso gut hätte es mein Mitbewohner auf meinen Namen bestellen können», rechtfertigte er sich. Für den Senat des Kriminalgerichts war nach seiner Beratung allerdings klar, dass das Paket sehr wohl in den richtigen Händen gelandet ist. Der vorsitzende Richter verhängte eine 24-monatige Haftstrafe, davon 16 Monate bedingt, angelegt auf eine dreijährige Probezeit. Acht Monate muss der 27-Jährige absitzen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, der Verteidiger meldete sogleich eine Berufung an.  (bfs)

08. Nov 2018 / 11:45
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
20. Januar 2019 / 17:51
20. Januar 2019 / 08:00
20. Januar 2019 / 16:45
Meistkommentiert
31. Dezember 2018 / 07:00
11. Januar 2019 / 18:11
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
abba
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für ABBA Gold - The Concert Show
15.01.2019
Facebook
Top