• Brand Balzers
    Bereits gestern gab es einen Brandanschlag in Balzers

Brandstiftung Balzers: Tatverdächter festgenommen

In der Nacht auf Dienstag konnte ein Tatverdächtiger einer versuchten Brandstiftung in Balzers festgenommen werden. Aufmerksame Passanten stellten gegen 23.00 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug sowie eine Person bei einem Bauernhof in Balzers fest. Als sie auf den Mann zufuhren, stach dieser mit einem Messer mehrmals auf das Auto ein und verschanzte sich bei den Stallungen.

Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt und alarmierten umgehend die Landespolizei. Währenddessen traf der Tatverdächtige bei dem Bauernhof Vorbereitungen zu einer Brandstiftung. Der psychisch verwirrte und mit einem Messer bewaffnete Mann konnte durch die aufgebotene Interventionseinheit der Landespolizei und den Polizeihund Reiko aufgespürt und schliesslich festgenommen werden.

Der 44-Jährige britische Staatsangehörige ist geständig, auch die versuchte Brandstiftung von Montagmorgen bei einem landwirtschaftlichen Betrieb sowie drei weitere Sachbeschädigungen in Balzers begangen zu haben. Die Landespolizei wurde bei der Fahndung durch das Schweizerische Grenzwachtkorps sowie die Kantonspolizei St. Gallen unterstützt. (lpfl)

 

 

11. Sep 2018 / 11:13
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
18. November 2018 / 22:50
19. November 2018 / 03:59
18. November 2018 / 21:33
18. November 2018 / 22:37
18. November 2018 / 12:38
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
19. November 2018 / 06:34
19. November 2018 / 03:59
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
25.10.2018
Facebook
Top