­
­
­
­
Abo Lesen hilft

Ukrainische Literatur für den guten Zweck

Morgen laden das Literaturhaus und das TAK zu einer Benefizveranstaltung: Liechtensteiner Autoren lesen Literatur aus der Ukraine.
Bettina Stahl-Frick
«Lesen hilft» ist eine Benefizveranstaltung für die Ukraine: Heute um 20.09 im TAK-Foyer.
Was ändert der Krieg? Der Krieg ändert das Vokabular. Er reaktiviert Wörter, die man bis dahin nur aus historischen Romanen kannte. Vielleicht weil der Krieg immer auch die Geschichte reaktiviert.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­