• Volleyball 1. Liga VBC Galina - Kanti Limmattal
    Heute gab es einen Arbeitssieg für den VBC Galina.  (Eddy Risch)

VBC Galina: Sieg gegen Andwil

Im letzten Spiel es Jahres empfing der VBC Galina den VBC Andwil-Arnegg. Von Anfang an gelang es dem VBC den Gästen mit wirkungsvollen Aufschlägen und variablen Angriffen unter Druck zu setzen und gewann das Spiel - letztlich - mit 3 : 0.
Schaan. 

Es war ein reiner Arbeitssieg zum Abschluss des Jahres, denn neben guten Aktionen häuften sich - gerade gegen Ende der Sätze - immer wieder die Anzahl der Eigenfehler. Trainer Soares brachte es nach dem Spiel auf den Punkt:«Es war nicht unser bestes Spiel, aber ein weiterer Sieg. Wir haben unser Ziel erreicht 2018 unbesiegt zu bleiben und die Analyse der bisherigen Saison hat bereits begonnen. Wir schauen nach vorn!» Ein Blick auf die Tabellen zeigt, dass der VBC Galina seine Zielsetzung überarbeiten muss. «Fest steht, dass wir den Platz an der Tabellenspitze bis zuletzt verteidigen wollen, um dann in die Play Offs zu gehen. Wohin unser Weg letztlich führen wird werden wir sehen, aber wir werden auf alles vorbereitet sein,» sagte der sportliche Leiter Detlev Schönberg auf Anfrage. (pd)

23. Dez 2018 / 15:28
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
26. März 2019 / 11:51
26. März 2019 / 08:45
Meistkommentiert
19. März 2019 / 16:41
01. März 2019 / 18:27
Aktuell
27. März 2019 / 01:58
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Frühlingscheck
Zu gewinnen einen 300-Franken-Gutschein für einen Auto-Frühlingscheck
18.03.2019
Facebook
Top