• USV
    Sven Lehmann (rechts) zeigte sich im Heimspiel gegen Linth 04 in Torlaune.  (Stefan Trefzer)

USV feiert Sieg Nummer vier

Der USV Eschen-Mauren ist auch nach fünf Spielen in der 1. Liga-Gruppe 3 noch ungeschlagen. Im Heimspiel gegen den FC Linth 04 behielten die Unterländer mit 4:2 die Oberhand.
Eschen. 

Mann des Tages bei den Liechtensteinern war Sven Lehmann, der den 1:1-Ausgleich besorgte (26.) und in der 51. Minute auch zum 3:1 traf. Die beiden weiteren USV-Tore gingen auf die Konten von Michel Gadient (33./2:1) und Simon Kühne (79./4:2). (bo)

01. Sep 2018 / 17:22
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
17. November 2018 / 16:19
17. November 2018 / 16:34
17. November 2018 / 16:38
17. November 2018 / 16:36
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
08. November 2018 / 13:22
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Fussball 1. Runde UEFA-Qualifikation Rueckspiel FC Vaduz - FC Bala-Town
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Spiel gegen FC Rapperswil - Jona
02.10.2018
Facebook
Top