• FC Vaduz
    Igor Tadic (re.) und Christopher Drazan beglückwünschen sich zum Torerfolg gegen Servette. Kann der FCV heute erneut jubeln?  (Eddy Risch)

Mit drei Punkten in die Pause

Nach der unnötigen Niederlage beim FC Rapperswil steht der Liechtensteiner Challenge-League Club FC Vaduz erstmals in der laufenden Saison unter Druck. Im Heimspiel am Sonntag um 16 Uhr gegen den Aufsteiger SC Kriens muss ein Sieg her.
Vaduz. 

Nach dem heutigen Meisterschaftsauftritt kommt der FC Vaduz in den Genuss einer zweiwöchigen Wettkampfpause: Nach der Premiere der neu geschaffenen Nations League folgt eine Runde im Schweizer Cupbewerb, sodass die Fussballer des Hauptort-Clubs erst am 23. September wieder um Meisterschaftspunkte spielen werden. Vor dem längeren Unterbruch noch drei Zähler aufs Konto zu packen wäre psychologisch sicher nicht die schlechteste Sache. Zumal die Vaduzer in der Challenge League zuletzt nicht gerade zu glänzen wussten.

Auswärtsstarke Innerschweizer
Kriens kann sich heute als unangenehmer Kontrahent entpuppen, denn die Innerschweizer blieben in der Fremde bislang ohne Niederlage. «Es ist noch sehr früh über eine Bestandsaufnahme zu reden. Kriens hat sich den Respekt verdient, doch wir haben den Anspruch, besser als Kriens zu sein. Wir dürfen nicht zögerlich agieren, müssen jedoch Konter vermeiden», stellt FCV-Trainer Roland Vrabec klar.

Im Gästeteam zeichnet Bruno Berner als Cheftrainer verantwortlich. Er führte den SC Kriens vor wenigen Monaten in die Challenge League. Ziel von uns als Aufsteiger ist es, unsere Gegner in jedem Spiel herauszufordern. Tun wir dies, fördern wir uns selber und gelangen an unsere mittel- bis langfristigen Ziele», nannte Berner die Zielsetzung.

Gajic und Tadic vor Rückkehr
Beim FCV ist davon auszugehen, dass Spielgestalter Milan Gajic und Sturmspitze Igor Tadic in die Startelf zurückkehren werden. Fehlen werdem dagegem Puljic, Sülüngöz und Mikus (verletzt). Kriens muss auf Sulejmani und Kurmann (verletzt) verzichten. (eh)

01. Sep 2018 / 16:57
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
17. November 2018 / 16:19
17. November 2018 / 16:34
17. November 2018 / 16:36
17. November 2018 / 16:38
Meistkommentiert
08. November 2018 / 13:22
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
Aktuell
18. November 2018 / 02:25
18. November 2018 / 01:45
18. November 2018 / 01:01
17. November 2018 / 23:02
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Zu gewinnen 1x selbst kreierten Ski von Skibauart im Wert von CHF 2300.-
07.11.2018
Facebook
Top