­
­
­
­

LFV stellt Trainingsbetrieb ein

Angesichts der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie hat die Regierung des Fürstentums Liechtenstein den Beschluss gefasst, ab kommendem Montag alle Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindergärten, …) bis zu den Osterferien zu schliessen. Sie verfolgt damit die Strategie, die Ausbreitung des Virus möglichst einzudämmen.
Fussball Liechtenstein U21 - Young-Boys U18
Der Trainingsbetrieb der Liechtensteiner Fussballer wird bis auf Weiteres ruhen
Als logische Konsequenz, so heisst es in der Meldung des LFV, stellt der Fussballverband den Trainingsbetrieb aller seiner Teams ein. Gleichzeitig ruft der Verband die Vereine dazu auf, den Trainingsbetrieb bis auf ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­