• Kolvidsson
    Der neue Fussball-Nationaltrainer Helgi Kolvidsson nominierte 23 Spieler für die EM-Qualipartien gegen Griechenland und Italien. (Bild: Eddy Risch)

Kolvidsson nominiert 23-Mann-Kader

Der neue Fussball-Nationaltrainer Helgi Kolvidsson hat am Mittwoch seinen Kader für die EM-Qualispiele gegen Griechenland (23. März) und Italien (26. März) bekanntgegeben. Im Team stehen 23 Mann, offen ist derzeit noch, ob allenfalls Italien-Legionär Marcel Büchel dazustossen wird. Er laboriert an einer Knöchelverletzung.
Fussball. 

Mit USV-Keeper Armando Majer und FCV-Profi Noah Frick stehen zwei junge Kräfte erstmals im Aufgebot. Der neue Nationaltrainer Helgi Kolvidsson setzte ansonsten mehrheitlich auf jene Kräfte, die schon sein Vorgänger Rene Pauritsch nominiert hatte. Zudem fehlen die drei Spieler des FC Balzers, Mathias Sele, Seyhan Yildiz und Marco Wolfinger, der zuletzt verletzt war. Zudem steht USV-Verteidiger Ivan Quintans nicht im Aufgebot (zuletzt verletzt beim Erstligisten).

Ebenfalls nicht im Kader steht Rapperswil-Neuprofi Yanik Frick. «Ich freue mich, dass er einen Verein gefunden hat. Er wird in Rapperswil von einem guten Trainerstab weiter entwickelt. Er muss den Weg über die U21-Nationalmannschaft gehen. Danach stösst er wieder zur A-Nati», betonte Helgi Kolvidsson. (eh)

Fussball. Aufgebot Liechtenstein für die EM-Qualispiele gegen Griechenland (23. März in Vaduz) und Italien (26. März in Parma). Torhüter: Benjamin Büchel (FC Vaduz, 29 Jahre, 21 Länderspiele), Thomas Hobi (A-VfB Hohenems, 25, 0), Armando Majer (USV Eschen/Mauren, 19, 0).

Verteidiger: Daniel Brändle(D-SV Pullach, 27, 21), Fabian Eberle (Sz-FC Konolfingen, 26, 7), Maximilian Göppel (FC Vaduz, 21, 21), Jens Hofer (Sz-FC Münsingen, 21, 1), Daniel Kaufmann (FC Balzers, 28, 50), Andreas Malin (A-FC Dornbirn, 25, 12), Martin Rechsteiner (FC Balzers, 30, 39), Sandro Wolfinger (USV Eschen/Mauren, 27, 26).

Mittelfeldspieler: Martin Büchel (Sz-FC Zürich U21, 32, 74), Robin Gubser (USV Eschen/Mauren, 27, 31), Simon Kühne (USV Eschen/Mauren, 24, 19), Livio Meier (USV Eschen/Mauren, 21, 6), Pilipp Ospelt (USV Eschen/Mauren, 26, 4), Michele Polverino (FC Balzers, 34, 71), Aron Sele (FC Vaduz, 22, 12), Sandro Wieser (FC Vaduz, 26, 48).

Stürmer: Philippe Erne (FC Balzers, 32, 35), Noah Frick (FC Vaduz, 17, 0), Nicolas Hasler (USA-Chicago Fire, 27, 57), Dennis Salanovic (Sz-FC Thun, 23, 31).

 

13. Mär 2019 / 12:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Citytrain
2 x 1 Familienticket für die «Städtletour» zu gewinnen.
30.04.2019
Facebook
Top