­
­
­
­

Keine Spiele der Nationalmannschaft im März

Das Ende März im Rahmen einer «Week of Football» geplante Turnier auf Malta mit zwei Freundschaftsländerspielen gegen Aserbaidschan und Gibraltar findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Wie sich diese offizielle «Fussballwoche» für die Nationalmannschaft nun gestalten wird, steht derzeit noch nicht fest.
Fussball Liechtenstein U21 - Young-Boys U18
Keine Spiele der Nationalmannschaft im März.
Als Vorbereitung für die kommende Nations League Saison waren für Liechtensteins Nationalmannschaft am 26. und 29. März zwei Länderspiele auf Malta geplant.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­