­
­
­
­
Trikotversteigerung

FC Vaduz sammelt 4000 Franken für gute Zwecke

Der FC Vaduz konnten mit der Trikotversteigerung der Spielertrikots einen wertvollen Beitrag für soziale Projekte leisten.
Trikotversteigerung
Carmen Alabor (CSR-Beauftragte FC Vaduz), Jacqueline Vogt (Präsidentin Stiftung Liachtbleck), Magdalena Frommelt (Geschäftsführerin SOS-Kinderdorf Liechtenstein), Patrick Burgmeier (Geschäftsführender Präsident FC Vaduz)

Der Gesamterlös von 4’000 Franken wurde je zur Hälfte dem SOS-Kinderdorf Liechtenstein mit dem Nothilfeprogramm für kriegsbetroffene Kinder und Familien in der Ukraine und der FL-Stiftung «Liachtbleck», welche sich um wirtschaftlich benachteiligte Familien und Personen in Liechtenstein kümmert, gespendet. (pd)

 

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Liechtenstein Fussball Challenge-League Trainingsauftakt FC Vaduz
AboVerteidiger Schmid und Iodice wieder fit
Für Spieler aus der Ukraine oder Russland gibt es ein ausserordentliches Transferfenster. Der FC Vaduz macht davon nicht Gebrauch.
30.03.2022
Sponsorenlauf der Primarschule Mauren
Sponsorenlauf für SOS Kinderdorf und Flüchtlingskinder aus der Ukraine
Am heutigen Freitag haben die Maurer Primarschüler einen Sponsorenlauf im Maurer Riet durchgeführt.
13.05.2022
AboGefühl von Normalität vermitteln
Das SOS-Kinderdorf hat auf Lesbos eine Tagesbetreuung eingerichtet. Liechtenstein unterstützt das Projekt mit 140 000 Franken.
10.05.2022
­
­