­
­
­
­

Die olympische Flamme ist eingetroffen

Vom 25. bis 30. Januar findet in Vorarlberg und Liechtenstein das European Olympic Youth Winter Festival (EYOF) statt. Bereits eine Woche vor der Eröffnungsfeier in Tschagguns ist nun die olympische Flamme in Hohenems eingetroffen. Der Fackellauf führt auch nach Liechtenstein.
eyof feuer flamme
Pilot Reinhard Flatz, EYOF-Liechtenstein-Koordinator Robert Büchel-Thalmaier, LOC-Präsident Leo Kranz, Sportministerin Marlies Amann-Marxer, Maskottchen Alpy, ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, die Vorarlberger Sportministerin Bernadette Mennel und Ex-LSV-Präsident Stefan Dürr präsentierten stolz die Flamme.
Das Feuer wurde im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in Athen an die Vorarlberger/ Liechtensteiner Delegation übergeben und dann mit dem Privatflugzeug nach Vorarlberg geflogen. Erster Fackelläufer war Stefan Dürr.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­